MacBook: Die Displayoberfläche löst sich auf?

Diskutiere mit über: MacBook: Die Displayoberfläche löst sich auf? im MacBook Forum

  1. Sir Franzelot

    Sir Franzelot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2006
    Moin,

    ich besitze seit November 2006 ein MBc2d, welches ich jeden Tag mit zur Arbeit nehme. Nun zeigen sich immer deutlicher Stellen, auf denen die Displayoberfläche matt, trüb wird. Zunächst dachte ich, es dei halt irgendwelcher Gammel, der sich festgeklebt hätte, da die Stellen auch unter dem Finger zu spüren sind, aber Putztücher o.ä. bringen keinen Erfolg. Die Flecken (mit der Zeit wurdes es mehrere) sind aufgereiht auf einer Linie zwischen oberem ersten und zweitem Drittel des Displays und befinden sich auf der Höhe, wo sich bei geschlossenem Display die Kante von der abgesenkten Tastatur hin zum Touchpad befindet. Folglich entstehen sie wohl durch Kontakt innerhalb des geschlossenen Gerätes.
    Dass so ein Gerät Gebrauchsspuren bekommt ist ja völlig klar, zum Schutz trage ich es immer in einer Incase-Tasche herum, aber dass das Display auf den Rahmen drückt und bereits nach 2 Monaten deutlich sichtbare Macken aufweist, die langsam so groß werden, dass sie stören - ist das akzeptabel? Ich werde heute mal den Support anrufen und dort nachfragen, was sich machen lässt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Grüße, Sir Franzelot
     
  2. vitamin.b

    vitamin.b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    26.10.2006
    wird das macbook durch andere sachen in der tasche arg gequetscht oder zerdrückt? bei mir war das nämlich anfangs auch als ich es einmal im übervollen rucksack rumgeschleppt habe. habs dann aber nie wieder in den rucksack rein da mir die hellen stellen gleich aufgefallen sind und ich sie glückerweise mit nem tuch entfernen konnte :)
     
  3. Dr Rémy

    Dr Rémy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    29.09.2005
    Welche Tasche verwendest du?
    Manche Taschen verursachen dunkle Streifen... habs selber schon gesehen, das ist kein Märchen.
    Ansonsten zum Service bringen.

    Baba, Rémy
     
  4. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    09.04.2006
    Ohweh.:eek:

    Könntest Du von deinem Display bitte mal ein Photo posten.
     
  5. Sir Franzelot

    Sir Franzelot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2006
    ...

    ...hmmm, mit dem Foto schau ich später mal, hab grad den Support in der Leitung, die haben dort sofort Hilfe zugesagt, das Problem ist nur, dass es hier auf dem platten Lande keine Apple-Stores gibt, sind alle 100km weg, ... hmmm, Mist, muss nach Holland fahren, nun ja, gibt einen Ikea in Hengeleo, freuen sich Frau und Kind! Hoffentlich kann das Gerät dann direkt repariert werden! Wie gesagt, mit dem Foto schaue ich später mal, stellt euch da keine Riesenflecken vor, sie haben eher das Format von Hautschüppchen, aber so langsam sieht man sie halt deutlich! Hab schonmal vorsorglich wieder den Displayschutz aus der Verkaufskiste rausgekramt und lege den jetzt immer fein auf die Tastatur wie damals Oma ihre Spitzenhäkeldeckchen auf den Fernseher!

    Grüße, Sir Franzelot
     
  6. uwolf

    uwolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    26.09.2006
    Könnte es sein, daß diese Tücher zw. Display und Tastatur genau das Gegenteil bewirken als was sie sollen ?
    Wenn eins drin wäre, irgendwo muß es ja hin, folglich dückt es auf das Display.
    Ich hatte nie eines und keine Probleme.

    Gruß
    Uwe
     
  7. olbea

    olbea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    02.07.2004
    Ich habe nichts von einem Tuch gelesen.
    Kann es nur empfehlen. Bräuchte es bei meinem PB zuwar nicht, da genug Luft zwischen Tastatur und Dispplay, aber dafür ist es immer schön sauber.

    CU
     
  8. tobym0258

    tobym0258 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.09.2004
    Es gibt die Erkenntnis, dass bei Powerbooks die Tastatur am Dispaly reiben kann, und dadurch sichtbare Effekte auf die Displayoberfläche kommen. Alle Apple-Books sind wirklich extrem flach designed, weshalb ich das MacBook hier im Haus grundsätzlich mit der Folie aus der Originalverpackung transportiere. (Da klemmte eine zwischen Display und Tastatur.)
    Das MacBook hat bis jetzt noch ein einwandfreies Display. Scheint zu helfen.
     
  9. DonPhilippe79

    DonPhilippe79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    14.01.2007
    Hatte jetzt seit dem Kauf (vor zwei Wochen) auch diese Folie drin, sah soweit ganz gut aus.
    Nur irgendwie hinterließ diese Folie letzte Woche auch so musterartige Flecken auf dem Bildschirm, gingen aber mit Mikrofaser wieder weg.
    War so ne Art Mikro-Karomuster.

    Hab mir jetzt gestern im "Geiz ist blöd - ich bin doch nicht geil" Markt von Hama son extragroßes blaues Mikrofasertuch gekauft.
    Bissl zugeschnitten und passt jetzt ins Book. Mal sehen wie das auf Dauer hält. Hat man wenigstens immer was zu putzen dabei...
     
  10. Dei Mudder

    Dei Mudder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    07.05.2005
    das kann ich bestätigen. habe auch immer ein tuch zum display putzen dabei.
    habe auf meinem g3 pb schon beobachtet dass die tasten beim transport flecken auf dem display gamacht hat.

    und bei dem glossy displays des macbooks sieht man ja sowieso das keinste staubkorn sofort...
    da ist gut wenn gelich n tuch zum putzen dabei ist...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Displayoberfläche löst Forum Datum
MacBook Pro late 2016 Akku defekt MacBook Gestern um 15:39 Uhr
Migrationsassistent von MacBook Air auf MacBook auch über USB A/C-Kabel möglich? MacBook Freitag um 13:56 Uhr
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Donnerstag um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Donnerstag um 20:51 Uhr
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Donnerstag um 20:36 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche