MacBook: Billige Tastaturen verbaut?

Diskutiere mit über: MacBook: Billige Tastaturen verbaut? im MacBook Forum

  1. rata911

    rata911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2006
    Tach!
    Hab jetzt auch seit ein paar Tagen mein Macbook und bin soweit ziemlich zufrieden trotz des leichten CPU-Fiepens (geht per MirrorWidget auch halt weg). Nur jetzt bin ich gerade dabei, ein paar Sachen zu tippen und auf einmal springt mir das "M" entgegen und sitzt schief drin.
    Der Übeltäter ist einer der kleinen Plastikteile, auf die die Tasten einrasten, wo man ziemlich genau sehen kann, dass an der einen Seite eben ein *Mini-*Zapfen abgebrochen ist und die Taste somit anfällig dafür macht, einseitig rauszuspringen, wenn man sie nicht gleichmäßig belastet. Alle anderen Tasten sind ok (hab ich grad ausprobiert). Es ist jetzt auch keine große Behinderung, aber man achtet halt schon drauf, wie man die Taste jetzt drüctkt ;)

    Was würdet ihr machen? Ich brauche eigentlich nur eines dieser kleinen Plastikteile und die Sache wäre geritzt. Einschicken? Zu irgendeinem Händler (Gravis) um die Ecke gehen und nachfragen? Ehrlich gesagt wäre mir Einschicken etwas zu hart.

    Sagt mal bescheid... :)
     
  2. cbdigitalmovie

    cbdigitalmovie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    14.01.2006
    Na, die Plastikteilchen gibt´s bei jedem Händler, der sie in der Regel aus einem alten "Totalschaden" abzwackt. Geht in der Regel völlig unproblematisch, zumal es ja auf Garantie ist. Einschicken musst Du dafür sicher nix.

    cb
     
  3. rata911

    rata911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2006
    Das isses ja. Die sollen mir so einen Plastik-Eumel geben und die Sache wäre geritzt, bin auch kein Typ der Bock auf Stress hat.
    Also einfach mal zu Gravis oder ähnlichem hinlaufen und bescheid sagen?

    Sind die Plastikteile denn identisch zu den Vorgängern à la Powerbook?
     
  4. zeeck

    zeeck Banned

    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.11.2004
    hatte sowas auch schonmal.
    Gravis kannste anrufen und die bestellen - wenn du einen gutmütigen am telefon hast (schwer), dann bestellen sies dir im voraus.
    Dann bringstes book vorbei und in ein paar Stunden dürften sies eingebaut ham.

    Ansonsten hab ich schon sowas mal in den usa bestellt. da kriegste alles vom logiboard bis zum plastikschnippel. Ist total unproblematisch und schnell, kost nedd die welt (also eine taste mein ich :) ) und keine blöden fragen werden gestellt - ob man da nicht mit gewalt was gemacht hat ... jaja, die gravispappenheimer drehn dir doch immer nen Strick...
     
  5. rata911

    rata911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2006
    Ich tiger da trotzdem hin...mir doch wumpe ;)
     
  6. _julius

    _julius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2004
    hier eine kleine liste der dinge die am Macbook pro nich stimmen:

    - der display soll schlecht sein
    - die tastatur springt einem förmlich vollständig entgegen
    - der cpu fiepst (vermute apple hat einen spatz eingebaut)
    - abstürze wie verrückt
    - scheint doch nicht so schnell zu sein
    - und so weiter...

    langsam zweifel ich an allem bei apple...
     
  7. cheffe

    cheffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Hey, dann bin ich nicht der Einzige, bei dem die Tastatur wegbröselt.
    Ich habe mich bei einem autorisierten Apple Partner gemeldet und der hat eine neue Tastatur bestellt.
    Ich hoffe die Werkstatt bekommt bald die neue Tastatur, sonst klebe ich die Backspace-Taste mit Pattex fest...
     
  8. twiederh

    twiederh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    122
    Registriert seit:
    18.05.2005
    Sag mal, wenn ich Deiner Signatur trauen kann, hast Du gar kein MacBook Pro, oder? Bei meinem ist das Display erstklassig, die Tastatur einwandfrei, die CPU fiepst nicht, es ist erst einmal abgestürzt, weil ich mit Q rumgespielt habe, es ist schnell, und so weiter...

    Irgendwie geht es mir langsam auf den Keks, dass in jedem zweiten Fred über das MacBook Pro gemault wird :-(
     
  9. myschkin

    myschkin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005

    Lebst du auf dem Mars? Hier schreibt jeder, wie toll das Display und wie rasend schnell der Computer ist...
     
  10. _julius

    _julius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2004
    heh? ich habe nur zusammengetragen was ich hier lese, nicht was meine erfahrungen sind! bin nur etwas erstaunt, warum es so derartig viele probleme damit geben soll. etwas freundlicher ginge es sicher auch!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Billige Tastaturen Forum Datum
MacBook Pro late 2016 Akku defekt MacBook Samstag um 15:39 Uhr
Migrationsassistent von MacBook Air auf MacBook auch über USB A/C-Kabel möglich? MacBook Freitag um 13:56 Uhr
Lästiges Grafikproblem mit der Maus seit macOS Sierra (Macbook Pro und Dell UP2414Q) MacBook Donnerstag um 21:05 Uhr
MacBook Pro late 2016 Display locker MacBook Donnerstag um 20:51 Uhr
Usb C Ladegerät für MacBook Pro 2016 MacBook Donnerstag um 20:36 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche