macbook & adobeprogramme

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von DonDisco, 24.05.2006.

  1. DonDisco

    DonDisco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    07.05.2005
    alle sagen ja, photoshop und konsorten laufen doch nur sehr langsam unter rosetta auf dem macbook.wie sieht das ganze denn aus wenn man unter windows via bootcamp mit photoshop arbeitet?

    ich bin grafikdesignstudent und wollte mir zum unterwegsarbeiten ein macbook zulegen. da ich bis jetzt nen pc hier rumstehen hab hätte ich einige adobe programme halt als pc version.
     
  2. p.gottinger

    p.gottinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    19.09.2005
    Unter Windows wirds ganz normal laufen, wie eben auf anderen DOSen-Laptops mit dem entsprechenden CPU auch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen