MaC_ 4 TaC_

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von TaC_, 17.06.2004.

  1. TaC_

    TaC_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.06.2004
    ich bin da mal gebeten worden meine "umsteiger"-erfahrungen mit anderen zu teilen.
    nichts lieber als das. bevor aber nun seitenweise die lobeshymnen kommen muss man auch kurz die hintergründe erläutern denk ich.

    bei mir war schon lange fakt, es gibt nur 2 arten von menschen. die einen mögen windows die anderen unis/linux. oder entweder nokia oder siemens handys. selten hört jemand die ärzte und die hosen - meist immer nur eins von beiden. dann noch mercedes oder bmw. na ich denke ihr wisst was ich meine.

    irgendwann kam bei mir der punkt, nach jahren als wintel freak mit linux hass, andem mir das basteln zu wieder war und die kisten nur noch funktionieren mussten. da war ich natürlich bei windows falsch werdet ihr sagen. ihr habt recht behalten! monatelang lag ich meim kumpel in den ohren ich will einen mac und die sind ja mal was anderes und sehen eben sehr geil aus. ja es war hauptsächlich das design welches mich zur erleuchtung, fast schon gezwungenermaßen, geführt hat.

    auf der anderen seite war die unwissenheit welche tools überhaupt gehen und was ich mit der kiste machen kann. mein desktop eines jeden windowssystemes zierten die icons von programmen wie: office, macromedia quer durch, adobe ja sowieso aber auch smartripper, nero, mirc, das blaue E ja wie bei jedem, tight vnc, dvd2one, ultraiso und als aller erstes der windows- oder später totalcommander - um nur einige zu nennen.
    von denen fehlt mir eigentlich nur der windowskommander am meisten. alle anderen gibt es auch für den mac oder wurden durch adequate substitute ersetzt.

    hatte ich schon erwähnt, das es auch eine große herausvorderung war ein neue system kennen zu lernen?! das war ja auch ein ausschlaggebender punkt. im windows bin ich fit, aber bei os x habe ich ja gar keinen plan. jetzt, so schritt für schritt, macht als ex-dosler auf die befehltzeile auch wieder spass. =)

    fazit: schauen ob es auch mac proggis gibt für die anwendungen die man braucht, modell aussuchen nach preis und tauglichkeit für den eigenen alltag und LOS! ich bin ja noch auf so einen kleinen cube scharf oder so ein iMac G4 so mit 17" oder so ... na als erstes gibbet erstmal die freude über mein G5 und demnächst ein neues auto. das muss erstmal reichen. :D

    und für alle die noch keinen mac haben heißt es; ran an den speck - ähhh MAC.
     
  2. elim

    elim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.540
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    08.12.2003
    Viel Spaß mit dem G5! clap
     

Diese Seite empfehlen