Mac Zeitschrift für Umsteiger

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von admartinator, 13.09.2003.

  1. admartinator

    admartinator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Hallöchen.

    Welche Zeitschrift ist am ehesten für den Mac Umsteiger zu empfehlen?
    Ich habe bisher ein Exemplar von MacUp, Maclife und der Macwelt gelesen. Mir gefiel die MacUp am besten, soweit man das nach einer Ausgabe beurteilen kann. Was meint ihr dazu?

    Die ganzen Windows-Zeitrschiften kann man nämlich mit Ausnahme der c't in die Tonne kicken. Ewig derselbe Murks mit der CD- und DVD-Kopiererei.

    Gruss
    Martin
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

     

    ich hab auch von jedem Mag 1-2 Ausgaben gekauft nach meinem Switch und habs dann sein lassen. Man bekommt alle Infos über die diversen Mac News Seiten im Internet.

    Was ich mir regelmässig kaufe ist die MacNews paper Edition, die erscheint alle zwei wochen und kostet 1.50 Eur

    die anderen mac-zeitschriften find ich auch masslos überteuert.


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  3. admartinator

    admartinator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Re: Re: Mac Zeitschrift für Umsteiger

     

    Mir geht's eigentlich weniger um die News, sondern mehr um Tipps & Tricks. Zum Beispiel unterschiedliche Tastenkürzel, Bedienphilosophie etc.
    Aber Du hast recht. Die Mac-Zeitschriften sind wirklich sehr teuer. Ist wohl besser, ich kaufe mir mal ein gescheites Buch, z.B. die "Missing Manual". Da habe ich wohl mehr von.

    Gruss
    Martin
     
  4. RETRAX

    RETRAX Gast

    Re: Re: Re: Mac Zeitschrift für Umsteiger

     

    also die "Tastenkürzel" und Tips und Tricks bekommt man eigentlich auch mit wenn man in den foren und newsgroups mitliest...

    ehrlich gesagt fand ich die "Tips und Tricks" in den Zeitschriften nicht allzu berrauschend....hat eher ein gähnen bei mir erzeugt...

    Mac OS X ist halt transparent....da gibts gar nicht so viele "Secrets" und "Hints" auf die man nicht selber kommen würde einfach durch die tägliche arbeit.

    Mac OS X ist nicht Windows :)


    Was in den Zeitschriften möglicherweise ganz brauchbar ist sind die Workshops zu Photoshop filter X oder QuarkExpress Y usw...


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  5. MisterBrisby

    MisterBrisby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    13.12.2002
    Meine Wahl

    Als ich auf Mac umgestiegen bin,hat mir die Macwelt ziemlich geholfen. Die Hardwaretests fand ich gut und auch sonst war alles überaus informativ.
    Mittlerweile spring ich aber zwischen den Zeitschriften hin und her. :)
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    die Zeitschriften sind alle ganz nett, aber die meisten NEws bekommt man eh im Internet z.b bei www.mactechnews.de oder einfach hier. Ich hab mal die Macwelt gelesen, mittlerweile finde ich die aber absolut schlecht. Ich kaufe mir die Maclife, da sind auch die Berichte besser.

    Ne richtige Umsteigerzeitschrift, gibt es meines Wissen aber nicht.

    mfg
    Mauki
     
  7. teanuc

    teanuc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2002
    Hallo admartinator!

    Ich denke auch, dass das Geld fuer die Zeitschriften rausgeworfenes ist. Nur wenn wirklich mal was drinsteht, was interessiert. :o

    Im Internet und HIER (!) bekommst Du schon einiges ueber die Grundlagen mit und wenn nicht, fragen. :D

    Gruss!!
     
  8. luca

    luca MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.08.2003
    Zeitschriften

    hi admartinator

    Ich bin auch der Meinung, das die Mac-Zeitschriften unnötig sind.

    Ich habe mir Anfangs auch die MacUP, MacWelt, MacLife gekauft.

    Die MacLife ist ne Werbezeitschrift, die nur auf die neuesten Produkte heiß macht.

    Die MacUp, die ich mir hin und wieder kaufe, Aufgrund der Workshops, die meiner Meinung teilweise über den fortgeschrittenen Status hinausgehen und vom Layout gefällt, ist manchaml ganz interessant.

    Die MacWelt ist, finde ich, definitiv für Einsteiger, da die Tipps und Tricks die oberflächlichen Sachen ansprechen, aber nicht weiter.

    Kauf dir ein gutes MAC OS X Buch, den Preis hast du, bei den horrenden Zeitschriftenpreisen, schnell raus.

    Empfehlen kann ich da "Mac OS X - Das Jaguarbuch" -->AMAZON

    Allerdings mit der Option, das bald OS X Panther auf den Markt kommt und die Aktualität bestimmter Themen nicht UpToDate sein werden.

    Das Buch bietet von der Installation über Schriftenverwaltung, UNIX, Terminal bis hin zu Netzwerken sehr gute Tipps und Anleitungen.
    Der Autor versteht sein Handwerk und es ist sehr gut zu lesen.

    Ansonsten schliesse ich mich an und rate dir, dich im internet umzusehen.

    [DLMURL]http://www.thinkmacosx.ch[/DLMURL]
    www.page-online.de Ist keine MAC-Zeitschrif aber lesenswert
    defekter Link entfernt
    [DLMURL]http://www.macup.de[/DLMURL]
    www.heise.de
    www.mactechnews.de
    um ein paar zu nennen.

    cu
    :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. box

    box MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Für Einsteiger am ehesten MacLife, viele Themen werden aber sehr allgemein behandelt. Dafür ist das Layout sehr klar und gelungen, fast wie beim MacMagazin damals.

    MacUp und -welt geben sich nicht viel, oft werden sogar die gleichen Themen auf dem Titel behandelt. Sooo viel kan man sich über den Mac auf 3 Magazinen halt nicht aus den Rippen saugen.

    Die Tipps sind nicht unbedingt schlecht, aber wie findet man die wieder, wenn man sie denn mal braucht??

    Am ehesten lohnen sich die Magazine für Hard- und Softwaretests, hier ist das Internet oft die unzuverlässigere Quelle.
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    @Luca

    wenn die Macwelt für Einsteiger ist, dann kann ich mich ja schon als Profi bezeichnen :D

    Ich finde die Macwelt total langweilig, das aber die Maclife einen Werbezeitschrift ist kann ich so nicht gelten lassen. Ich persönlich finde die ML um einiges interessanter als die Macwelt.

    mfg
    Mauki
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Zeitschrift Umsteiger
  1. Saesse
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    287
  2. Diver1966
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    114
  3. gaselhul
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    403
    SwissBigTwin
    28.11.2016
  4. Dedi
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.055
    nicknolte
    29.10.2008
  5. afuerst89
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    2.139
    realityking
    03.05.2008