Mac und Musik

Diskutiere mit über: Mac und Musik im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Hi Mac-Besitzer, habe mich letztens bei iTunes angemeldet.
    Noch alles unter Windows. Das Probgramm ist aber toll.
    Mit dem Track Preis kann ich leben.
    Leider musste ich feststellen das es sich um Musikdateien handelt die in Mpg4 abgespeichert sind.
    Natürlich habe ich mich durch das Internet durchgekämmt und fand ein Programm das in der Lage ist geschützte Mpg4 Dateien in mp3 Dateien umzuwandeln. Aber darum geht es nicht.
    Eine Legale Apple Lösung sollte schon her.
    OK, ich kann mir einen ipod kaufen und mit einem besch…. Kabel an meinen
    Yamaha Receiver anschließen?
    Oder dreckt an den Mac-Mini
    1. gibt es für einen iPod eine Fernbedienung? Wenn ja wie heißt das Teil?

    Das ist das kleinste Problem.

    2. Wie kriege ich die legal erworbene Musik in mein grade neu angeschafftes MP3Autoradio (muss auf dem legalem Wege sein) und nicht als CD. Habe zwar noch eine Wechsler drin nur der Spiel kein Wieder beschreibbaren CD´s ab. Was wieder mit Kosten verbunden ist.
    Orginal CD´s kaufen ist auch eine Lösung nur den Kopierschutz zu umgehen ist nicht legal und CD´s immer mit schleppen kommt nicht in frage.

    Habt ihr eine Lösung?

    Mit freundlichen Grüßen
    Peter


    Danke für Eure Antworten.
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Brennen.
    Und wieder importieren.
     
  3. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    iTunes und Musik brennen


    1. Laut iTunes kann ich die dort erworbene Musik unendlich Kopieren und 7 x auf eine Musik CD Brennen.

    2. Wenn ich die Musik auf ein iPod kopiere, kann ich dieses so oft wie ich möchte z.B in eine anderen Zusammenstellung oder eine Kopie auf der Sicherheits- Festplatte erstellen.
    Habe ich das richtig verstanden?

    3. mpg4 Format als Audio brennen und dann ins mp3 Format rippen, ist das nicht illegal? (Kopierschutz umgehen) ist es ja auch eigentlich nicht oder?
    Kopierschutz wird nicht mit auf die CD übertragen und Pechgehabt oder?
    !Bin kein Apostel möchte mich nur an die Regel halten! Wie leben und leben lassen.
    Ich habe es 1x ausprobiert, es gehen aller Text-Daten verloren. Der Track muss neu beschriftet werden.

    4.Wie oft ein Musikstück gebrannt wird, wird doch in der Orginal Musikdatei selbst gespeichert oder?
    Ist es dann nicht ratsam eine Datei zu Kopieren und dann zu brennen und anschließend zu löschen?
    Ist es erlaubt? Oder technisch möglich?

    Gruß
    Peter
     
  4. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.554
    Zustimmungen:
    313
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Du kannst jede Playlist aus dem iTunes Music Store siebenmal brennen. Danach gehts nicht mehr, aber wenn du die Position eines Liedes darin veränderst, klappts wieder... denke also nicht dass es in den einzelnen Tracks gespeichert wird, wie oft sie schon gebrannt wurde.
     
  5. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Ist eine gute Frage.
    Juristen werden dir das wohl auch nicht eindeutig beantworten können.
    Ich persönlich denke nicht, dass das illegal ist (da das Brennen ja explizit erlaubt wird)

    Also meine mit iTunes gebrannten CDs sind durchaus mit Titel- und Interpretennamen versehen.
    Die werden auch jedesmal beim Neu-Einlegen immer erkannt.
     
  6. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Aus den Antworten schließe ich, dass wie oft ein Track gebrannt wurde nur im System (OS) gespeichert wir oder sogar nur im iTunes.
    Resultat: wird das System neu Aufgezogen oder iTunes neu installiert geht der Zähler wieder von Neuen?
    (Oder die Reihenfolge verändern, wie beschrieben vom Shetty.)

    Musik wird eigentlich nur in ruhigen Momenten gehört oder wenn es eine Party gibt.
    Nur dann sollte diese auch sofort zu Verfügung stehen. Macht es sinn den Mac-Mini als Juke-Box benutzen und mit der Fernbedienung das ganze bedienen?
    Als Display wird dann der Stromsparsammer 19“TFT benutzt.
    Im Moment wird halt mp3 im DVD-Player abgespielt und angeschaut bzw. Tracks werden über den TV gesucht 160Watt.


    Gruß


    Peter

    Schönen Abend noch.
     
  7. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Das ist mit ziemlicher Sicherheit legal, denn ein Kopierschutz muss laut Gesetz wirksam sein, und das ist er in dem Fall eben nicht und wie Du ja schon sagtest ist es explizit erlaubt, CDs zu brennen. Also fröhlich brennen, neu importieren oder sonstwie in ein anderes Programm rippen und Du brauchst Dir keine Gedanken mehr zu machen.

    Das ist jetzt aber ne etwas komische Frage... die Du wohl auch nur selbst beantworten kannst. Nen Mac Mini nur als Jukebox? Dafür wär mir das Geld zu schade. Das kann auch mein 10 Jahre alter PC für kostnix.

    Gruß, nidhoegg
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Ob's finanziell "nur als Jukebox" Sinn macht, ist eine andere Frage.
    Aber es funktioniert.

    Hey, ich glaube, du hast mittlerweile schon soviele Fragen hier (und in anderen Threads) gestellt. Wie wär's, wenn du a) entweder mal einen Mac "live" ausprobierst, oder b) noch besser, einfach mal ins kalte Wasser springst, und einen bestellst?
    Vorsichtigst auspacken und anschließen, dann kannst du "notfalls" nach 10 Tagen probieren auch noch widerrufen...
     
  9. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Mit Juke-Box meinte ich nur eigentlich die Funktion als nebenbei Effekt.

    An performa:

    Hallo performa,
    wie bereits geschrieben, gibt es den Mac Mini erst zu Weihnachten.
    Solange muss ich mich mit der XP Kiste abfinden.
    Basteln und ausprobieren ist eigentlich so eine Eigenschaft von XP und der Notwendigen Hardware.
    Bestimmt hätten sich ein Paar Fragen nach den Einschalten eines Mac-Mini von selbst beantwortet.
    Die anderen Fragen hätte ich sehr wahrscheinlich sowieso gestellt.

    Wieso soll ich meine Zeit später mit eventuell für den einen oder anderen blöden Fragen im Forum verbringen und den MAC unbenutzt altern lassen?

    14-tägiges Rückgaberecht ist nur eine Notlösung.
    Wenn es sich durch meine Fragerei ergibt das der Mac gar nicht mein ding ist, muss ich es nicht ausprobieren und unnötige Kosten verursachen.
    (Diese Kosten werden nämlich der Nächsten MAC- Käufergeneration berechnet)

    Wenn die von mir gesagten super Lösung, halt ein Mac an Weihnachten Fragen aufwirft die jetzt hätten beantwortet werden können und ich die Weihnachtszeit mit dem „ausprobieren“ verbringe dann darf ich die nächste Zeit mit meiner Frau bestimmt nicht mehr ausprobieren.


    Bitte nicht negativ verstehen. Ich lese mir mittlerweile auch andere Beiträge durch und habe nicht vor mich später mal nur durch Fragen zu melden.
    Wenn das Forum von mir überstrapaziert wird so soll doch einfach keine meine Fragen beantworten.

    Sollte sich jemand auf den Schlips getreten fühlen so Entschuldige ich mich.


    Gruß
    Peter


    P.S.
    Rechtschreibfehler dürfte es mehr als genug geben, wer diese findet darf sie behalten, oder so ähnlich.
     
  10. fl!x

    fl!x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    28.06.2005
    Du könntest deinen Mac Mini per AirPort an deine Anlage anschließen. (Dann hast du kein Kabel) und ne Fernbedienung hat der schon dabei (FrontRow) Also wirst du ihn wohl zu Hause ohne Probleme zum Musik hören nutzen können. Ich glaub ide AirPort Express Station hat sogar n optischen out.
    Grüßle und viel Spaß mit deinem Mac
    flix
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Musik Forum Datum
Mac OS X: Bewertung von Musictitel wird nicht angezeigt !!??? Mac Einsteiger und Umsteiger 10.11.2012
DJs unter uns? Wie produziert man Musik auf dem Mac? Mac Einsteiger und Umsteiger 20.10.2011
Musik vom Mac auf HTC Mac Einsteiger und Umsteiger 02.03.2011
Frage zu Mac mini, Funktion von iPhoto Mac Einsteiger und Umsteiger 04.09.2010
Welcher Mac für Video, Musik und Fotobearbeitung ? Mac Einsteiger und Umsteiger 14.07.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche