Mac-Telefon???

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von kun, 14.09.2004.

  1. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.04.2003
    Hallo liebe Mac-Gemeinde,
    ich hätte mal eine Frage: ich möchte meinen Mac gerne als Telefon mißbrauchen. Sprich: aus Entourage eine Telefonnummer wählen und über das interne Microfon und die externen Lautsprecher kommunizieren. Eine Anrufbeantworterfunktion brauche ich nicht. Gibt es dafür ein Programm? Macdial ist recht hilfreich, funktioniert aber nur mit dem Adressbuch von Apple und wählt nur. Auch hängt sich das Programm sehr oft auf bzw. beendet sich selbst. Wer hat darin Erfahrung??
    :rolleyes:
     
  2. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Soweit ich weiss gibt es so eine Software für den Mac nicht. Ich denke das liegt daran, das es die CAPI API für den Mac nicht gibt.
     
  3. Thorongil

    Thorongil MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.08.2004
    die TAPI API brauchst für das *gggg*
     
  4. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.04.2003
    Nachtrag zur Frage

    Habe noch etwas vergessen. Und zwar suche ich ein Telefonverzeichnis a la Klit-Tel oder so etwas in dieser Richtung. Gibt es was (eventuell auch mit Rufnummernsuche) ?
    Danke für alle Tips!
     
  5. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.07.2003
    Gibt es nicht..
    macht aber doch auch keinen Sinn: Ist weder billiger als Telefon noch ist es komfortabler..

    Dann lieber X-Lite als IP-Telefon oder so :)

    feel_x
     
  6. kun

    kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.04.2003
    X-Lite?

    Es geht mir in diesem Fall nicht darum, was billiger ist. Auf meinem Schreibtisch steht mein i-Mac und gleich daneben ein Telefon. Wenn ich von da einen anrufen möchte, muß ich mir die Nummer aus Entourage merken und dann ins Telefon eintippen. MacDial funktioniert wie gesagt nicht immer so, wie es soll. Doch was genau ist dieses X Lite? Welche Kosten sind damit verbunden und geht das auf jedes x beliebige Telefon?
     
  7. RC-FFM

    RC-FFM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2004
    Schon mal gegooglelt? Suchwort wäre "x-lite"

    Ergebnis u.a.: http://www.nikotel.de/de/software.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  8. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    31.07.2003
  9. NilsG

    NilsG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2005
    Gibt´s denn da Programme für MAC OS, die bei eingehenden Anrufen auf "Adressbuch" oder gar Entourage zugreifen und den Kontakt dann öffnen?!?

    Im Gegenzug über die man aus "Adressbuch" oder Entourage heraus wählen kann?!?

    (ISDN-Karte vorausgesetzt)


    Nils
     
  10. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    es gibt ein programm für den mac mit dem du den mac als telefon nutzen kannst, hatte es mir mal gezugen und probiert, war ganz nett, musst mal bei versiontracker schaun, und mal nach phone schaun, ist ein recht kleines prog, geht aber nur mit dem internen modem, wenn ich wieder at home bin schae ich mal wie es heist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen