mac startet nur bis benutzerfenster

Diskutiere mit über: mac startet nur bis benutzerfenster im Mac OS X Forum

  1. montagsmodell

    montagsmodell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2004
    hilfe, verzweiflung zu weihnachten!
    mein mac (powerbook) ist gestern abgestürzt (kernel -panik) und seitdem kommt er beim start nicht mehr über "benutzerfenster wird geladen" hinaus.
    system- CD kann ich leider nicht einlegen, weil mein laufwerk nicht funktioniert.

    wer kann mir helfen, bin für jeden hinweiß dankbar!

    caro
     
  2. grabmeru

    grabmeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    02.05.2003
    Probier mal im Single-User Modus starten und File-System-Check ausführen:

    Apfel-S beim Starten gedrückt halten. Konsole erscheint. Dann ' fsck -y ' (ohne die Hochkomma außen rum) und <Enter> eingeben. Achtung, du hast die englische Tastatur, d.h. 'y' liegt auf 'z' und das Minuszeichen auf 'ß'. Neu starten und schauen was geht. Viel Glück.
     
  3. montagsmodell

    montagsmodell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.12.2004
    habe den check bereits ausgefuehrt und hat leider nichts geholfen.. hast du noch mehr ideen?? danke jedenfalls!
    caro
     
  4. H.Stony

    H.Stony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2004
    ich würde von anderen cd laufwerk (firewire) booten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche