Mac - SSH - Linux

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Željko, 01.02.2007.

  1. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.11.2006
    Hallo,

    sagt mal nutzt ihr den SSH Client im Xterm? Ich hab das Problem das ich auf Linux Server schon mal was mit dem MC machen muss leider spinnt die Anzeige. (Suse 10)

    Die Datum und Uhrzeit Angaben vom rechten Fenster werden abgeschnitten und links angezeigt.

    Hat irgendjemand einen Tipp?

    Gruß Željko
     
  2. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    hmm, ich benutz ssh im terminal .. was für ne uhrzeig anzeige meinste?

    meinste de begrüßungsnachricht?
     
  3. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.11.2006
    Nein so meine ich das, und die grösse des Terminal Fensters ist egal.

    Übrigend auf beiden Seiten ist das gleihe Verzeichnis geöffnet.

    [​IMG]
     
  4. bigweo

    bigweo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    01.03.2005
    Hi,

    mach mal einen Screenshot und poste ihn hier bitte....

    lg
    bigweo
     
  5. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.11.2006
    Da ist er doch!!! :)

    Habe gearde festgestellt das Firefox keine tiff anzeigt.

    [​IMG]
     
  6. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    edit: achso du sprichst von mc .... naja bist dir sicher, dass wenn du vor starten von mc das fenster breiter ziehst, dann auch nicht alles dargestellt wird ...

    also wenn ich das so sehe mag ich mc nich ... reicht dir kein ssh user@host ...
     
  7. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Das sieht übel aus :) hast du mal in den Terminaleinstellungen rumgespiel?
     
  8. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    05.11.2006
    Nein ich hab nix gemacht, wirklich nicht. Und nein user@host reicht nicht bräuchte schon den MC.

    Keine eine Ahnung was da los ist?
     
  9. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Ahh versuchmal unter "Terminal" "Fenstereinstellungen" "Fenster" die Anzahl der Spalten zu erhöhen... und evtl den Zeichensatz unter Darstellung zu verändern
     
  10. boza

    boza MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2005
    hi,

    Dein Screenshot zeigt aber den Terminal und nicht xterm (gibts nur für X11). Hast du schon probiert, ob der Fehler auch dort auftritt?

    Ansonsten würde ich bei den Terminal Einstellungen, den Terminal Typ auf xterm-color stellen. sag mal ob es hilft. Ich hatte das problem am Anfang auch - weiss nur nicht mehr ganeu wie ich es gelöst habe:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen