Mac-Router-Windows98

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Macuser30, 20.11.2006.

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, ich will ein paar Datenmengen vom G4 auf eine Win98-dose rüberschaufeln. Beide hängen an einem Router. Ich kann nicht auf die c-Festplatte zugreifen, trotz der Eingabe der IP-Adresse. Wo liegt der Fehler?

    Gruß macuser30
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    SInd die Rechner untereinander erreichbar?

    Hast du die Verzeichnisse auch freigegeben und den SMB Server von Windows gestartet?
     
  3. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    23.07.2002
    Hallo, wie startet man einen SMB-Server unter Windows 98? Es gibt unter 98 auch nirgendwo eine Möglichkeit Ordner freizugeben oder Sharing...

    Gruß
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Du mußt die "Datei und Druckfreigabe" an das entsprechende Interface binden. Danach kannst du afaik mit der rechten Maustaste übers Kontextmenu Ordner freigeben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen