MAC PRO Laufgeräusch ???? Lüfterdrehen und mehr

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von smgfreak, 03.10.2006.

  1. smgfreak

    smgfreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.02.2005
    Hi,

    Mich würde Interessieren wie das Laufgeräusch unter Normal benutzung und Volllast rüber kommt also Lüfterdrehen besonders.

    bei meinem alten G5 Dual 2,5 war noch erträglich , nur stehe ich jetzt kurz davor einen MAC Pro 2,66 zu bestellen nach dem ich fast alle Fragen die offen waren gestellt habe !

    Der Mac Pro ist bei mir 95% bestellt .

    Superdrive kann ich Flashen auf RPC1 und Riplock Frei
    Mighty Mouse Bt Problem mit Kabel umstecken behoben
    Fette Grafikkarte als Zweit gerät um Games unter XP zu zocken geht auch sonlange die Efi Karte drin bleibt .

    Fehlt nur noch die Beantwortung wie es mit der Lautstärke aussieht !
     
  2. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Die Frage wurde schon ab und zu mal gestellt. Mein Mac Pro ist fast lautlos. Mehr als ein leises rauschen kann ich nicht vernehmen. Die Lüfter habe ich noch nie wirklich zum aufdrehen gebracht. Auch nicht nach mehreren Stunden Video Export. Das einzige was laut ist, ist die ATI Grafikkarte. Da habe ich aber den Kühler gewechselt. Jetzt ist da auch Ruhe. :)
     
  3. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    MacUser seit:
    27.10.2005
    welchen kuehler hast du ihr den gesponsert? da ja wenig platz unter der ati is, fallen ja einige modelle weg oder?
     
  4. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Ein Artic Cooling Accelero X2 passt wunderbar.
     
  5. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    MacUser seit:
    27.10.2005
    ich glaub dir mal und werd mir das teil am freitag holen :D

    jetzt muss ich mir nur noch was ueberlegen, wie ich meine raptor platten leiser bekommen, die alten entkoppler muessen in einen 5,25er slot :cool:
     
  6. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Ich habe das Teil zumindest ohne Hammer rein gebracht. ;) Der einzige Nachteil an dem Lüfter is, dass er die Abluft ins Gehäuse bläst. Die Temperatur der HD's und der CPU's bleibt bei mir aber stabil ohne dass die Lüfter aufdrehen.
     
  7. nasabaer

    nasabaer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.523
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Nun - dem reinblasen wirkt der vordere Lüfter eindeutig entgegen. Der bläst nämlich die Luft richtung Gehäuserückseite. Und dort ist unter anderem ja noch das Lüftungsgitter der ATI Karte.
    Zumindest kann dort schonmal ein teil der warmen Luft entweichen.
    Selbst nach stundenlangem World of Warcraft daddeln ist keine lauterwerden der Lüfter vernehmbar.
    Das einzigste: Im Zimmer wirds merklich Wärmer als noch zu Zeiten der 7300GT bzw. meines IMacs :)

    nasa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen