Mac Pro 2 Ghz oder 2.66 Ghz?

Diskutiere mit über: Mac Pro 2 Ghz oder 2.66 Ghz? im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. padlock962

    padlock962 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    01.04.2006
    Hallo zusammen!

    Ich möchte mir einen Mac Pro zulegen. Allerdings weiss ich noch nicht so recht ob ich den 2 Ghz oder den 2.66 Ghz nehmen soll.
    Merkt man den Unterschied stark? Besser gesagt: Muss man auf viel verzichten wenn man nur 2 Ghz hat? Allzu viel Geld ist nicht vorhanden...
    Ich benutze mit Photoshop mache einbisschen Webdesign und ab und zu scheinde ich auch mal ein kleises Video (nix grosses).
    Einen iMac kommt für mich nicht in Frage. Ich brauche dringend einen Erweiterungs-Steckplatz für eSata.

    Vielleicht noch anzumerken: Ich arbeite momentan auf einem G5 1.8 Ghz Single.
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...du bist mit 2 GHz vollauf gut bedient, mach dir darüber keine sorgen.

    ...wir arbeiten hier in der Agentur mit Photoshop und sehr großen Dateien (Tif, z.t. bis 800 MB gross) und arbeiten überwiegende auf 2,3 - 2,5 GHz G5 dual PowerMacs. Und alle sind glücklich.

    ....kauf die lieber mehr RAM für das geld ... 3-4 GB werden dich glücklicher machen als die paar GHz mehr.
     
  3. tomasu

    tomasu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    2 GHz ist echt ausreichend gut...hab ich auch genau so gemacht und mit nen RAM dazugekauft :)
     
  4. amok

    amok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    29.04.2004
    Würde ich genau so machen. Und dann bei Bedarf aufrüsten, wenn man die 3GHZ-Xeons zu moderaten Preisen bekommt. Das wird sicherlich kommen, wenn die Quadcores erstmal Standard geworden sind.
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    @ tomasu

    Tokioへのおはようございます
     
  6. tomasu

    tomasu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    @in2itiv
    konbanwa, gomene watashino keyboard wa deutsu dake.anatawa tokio sundeiru?
     
  7. equilux

    equilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.04.2005
    Es muß spät sein..... ich lese schon Buchstaben außerhalb von ISO 8859-1 ?!? :kopfkratz: :keks: :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2007
  8. tomasu

    tomasu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    :d ....
     
  9. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.12.2006
    .. glaube DU bist mit 400Mhz schon gut bedient. Man merkt den Unterschied gar nicht stark und muß auch auf nichts verzichten!
     
  10. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hi,

    such mal nur in diesem Bereich "Mac Pro/Power Mac G3/G4/G5/Cube". Einige meinen der 2,66er hätte das bessere Preisleistungverhältnis und es gibt schon einige Threads hierzu.

    Viele Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Pro Ghz Forum Datum
Optimierung & Kauf von Mac Pro 5,1 2x 2,4 GHz Quad-Core Intel Xeon Mac Pro, Power Mac, Cube 12.11.2014
Performance MacPro 2.4Ghz Dual Prozesssor 12 Core versus Mac Pro 3.33 Ghz 6 Core Mac Pro, Power Mac, Cube 09.02.2013
Mac Pro 2x 2,8 Ghz - Ram speichern wird nicht erkannt. Hilfe! Mac Pro, Power Mac, Cube 02.02.2013
Suche Mac Pro Xeon QuadCore 3,00 GHz Mac Pro, Power Mac, Cube 28.06.2012
Mac Pro Dual Core Intel 2,66 GHZ - Acer2216W- Blackscreen Probleme!! Mac Pro, Power Mac, Cube 26.04.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche