Mac-PC Lappi

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Ayotte026, 23.06.2003.

  1. Ayotte026

    Ayotte026 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Hallo Leute,
    ich will die nerven hier ja nicht länger mit dem gleichen Problemen belasten aber dennoch bitte ich um infos!!
    Ich bin schon Mac User seid 5 Monaten (iMac mit 17" TFT 1Ghz) und bin auch total zufrieden. Will mir nun um mobil zu sein noch ein Lappi kaufen.
    Mein Problem: Mac-Book oder Win-Lappi. Ich dachte, ich kauf mir doch ein Win-PC, da ich öfters mal mit Musikbearbeitung (logikPro AV) zu tun habe und ich nicht weiss ob das auf meinem iMac läuft. Steht halt auf Sys.Anforderung: PowerMac. Auch bin ich am rödeln, wenn mir jemand eine Datei sendet (Bsp. Labeldruck oder ähliches) und ich das Programm nicht habe. sollte ich win-lappi kaufen, dann fallen mir dafür andere Probleme ein. Wie kann ich meinen Palm auf beiden Systemen synchronisieren? Kann ich Win_Lappi mit Mac synchronisieren. Usw........
    Vielleicht könnt ihr mir da helfen....!!!!!
     
  2. Pixelprofi

    Pixelprofi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.11.2002
    PC-Laptop

    Hallo!
    Auch wenn das einige hier nicht so gerne hören ;) aber kauf Dir ein PC-Laptop.
    Ich habe selber ein PowerMac für stationäres Arbeiten, und einen mobilen PC-Laptop für alles andere.
    Richtig unabhängig bist Du doch eigentlich nur wenn Du zweigleisig fährst; ist jedenfalls meine persönliche Meinung.

    Sorry, wenn ich nicht direkt auf Deine Frage eingegangen bin.
    Zurück zum Thema...
     
  3. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Sorry, aber die Powerbooks sind der beste Grund für mich gewesen, ein solches zu holen. Ich würde mir eher einen stationären PC kaufen und beim mobilen Mac bleiben, wenn es zweigleisig sein soll.
    Bisher war das aber überhaupt nicht nötig. ;)
    Es hat alles (teilweise unerwartet) funktioniert und da ich eh ein "Freak" aus dem PC-Bereich bin, finde ich auch Lösungen zu Problemen, die keine sind. :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen