Mac OSX Server 'Smarthost'

Diskutiere mit über: Mac OSX Server 'Smarthost' im Mac OS X Server, Serverdienste Forum

  1. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Hi

    Mein Problem liegt darin, dass ich eine dynamische ip adresse besitze und deshalb von einigen servern nicht akzeptiert werde!

    Jetzt habe ich mich durch einige Foren und andere Websites gekämpft, aber ich komme immer noch nicht auf die Lösung!

    ...was genau ist ein Smarthost!?? ...ich verstehe es so, dass ich z.B als Ausgangsserver gmx verwende und als eingangsserver meine normale domain!??
    ...dies würde doch aber dann bedeuten, dass ein Empfänger A immer meine gmx adresse sieht, auch wenn ich automatische Antwort auf mein Eingangsserver gelegt habe!

    Bitte um hilfe

    vielen dank schon im vorraus
    mfg
     
  2. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Tach,

    ich habe das so in Erinnerung: (korrigiert mich bitte, wenn ich irre)

    Ein Smarthost ist ein Server, der deine (ausgehenden) EMails annimmt und an den Mailserver des Empfängers weiterleitet (relayed). Deine Absender- und Reply-To Adresse wird dabei nicht ersetzt. Lediglich im Mailheader wird der Relayserver als eine Relaystation aufgeführt.

    LG Ralf

    Ergänzung: Wenn du also deine Mails an deinen Mac OSX Server schickst, und dieser die Mails über einen Smarthost sendet, braucht niemand deine GMX Adresse sehen.
     
  3. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Vielen dank für deine schnelle antwort! ...dass der smarthost meine mails weiterleitet ist mir schon klar, nur das Problem liegt darin, dass ich nicht weiß wie ich an so einen smarthost rankomme bzw. wo oder wer stellt mir das zur verfügung!??

    ...meine momentane Konfiguration: Mac osx server,
    meine dynamische ip geht an no-ip.com, wo ich mir eine Free-Domain XXXXX.no-ip.info angelegt habe! Dort habe ich einen MX eintrag festgelegt!
    ...Dies in Mac osx server übernommen und der mailserver läuft! ...

    ich kann nur keine mails an große mailserver versenden, wegen meiner dynamischen ip!...deswegen brauche ich einen smarthost! aber wie und wo!???

    danke

    mfg
     
  4. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2004
    Also ich kenne keinen kostenlosen SMTP-Relay-Server.
     
  5. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Einen Smarthost stellt Dir meistens Dein Internet-Provider zur Verfügung, also z.B. T-Online. Das Ding heisst dann nur vielleicht nicht so (hab irgendwas tatsächlich mit Relay in Erinnerung).
     
  6. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Vielen dank für deine sehr gute und nette antwort McGyver!

    ...ich werde es jetzt so wie du gemeint hast, über dynAccess realisieren, 10euro pro jahr sind absolut ok!

    mfg
     
  7. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Äh, korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber dynDNS oder ein vergleichbarer Dienst bringt in diesem Falle nichts. Der annehmende Mailserver stellt trotzdem fest, dass die Mail von einer dynamischen IP kommt und lehnt diese dann ab. Nur mit einer festen IP, oder mit einem Smart/Relay-Host kommst Du dort weiter...
     
  8. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Äh, korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber dynDNS oder ein vergleichbarer Dienst bringt in diesem Falle nichts. Der annehmende Mailserver stellt trotzdem fest, dass die Mail von einer dynamischen IP kommt und lehnt diese dann ab. Nur mit einer festen IP, oder mit einem Smart/Relay-Host kommst Du dort weiter...
     
  9. Armbreaker85

    Armbreaker85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2006
    "Senden Sie von Ihrem Inhouse-eMail-Server eMails, bei denen das Empfängersystem keine eMails von dynamischen IPs erlaubt, benötigen Sie einen SMTP-Relay-Server.
    In den HeartBeat-Tarifen steht Ihnen ein solcher SMTP-Relay-Server (smtp-relay.dynaccess.de), zur Verfügung.


    Die Nutzung des Servers ist denkbar einfach. Sie müssen sich nicht mittels SMTP-Auth authentifizieren. Ihre IP-Adresse, die uns aufgrund Ihrer Account-Aktualisierung bekannt ist, wird auf dem SMTP-Relay-Server für das Versenden von eMails freigeschaltet.
    Es genügt, die Adresse smtp-relay.dynaccess.de in Ihrem SMTP-Server als "Smart-Host" einzutragen. Einige SMTP-Server erlauben z.B. auch die zielabhängige Konfiguration, so dass Sie einige Ziele direkt, andere Adressen (z.B. T-Online, AOL, ...) über unseren SMTP-Relay-Server anmailen können."

    Hab es zwar noch nicht probiert aber es hört sich gut an! ...toll wäre wenn nur leute antworten würden, so wie McGyver, die auch wirklich ahnung von der vorliegenden situation haben! ...hab bei diesem problem jetzt schon so viel unfug von leuten gesagt bekommen!
    mfg
     
  10. Koshima

    Koshima MacUser Mitglied

    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2005
    Urgs. Danke...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac OSX Server Forum Datum
QNAP NAS durch OSX Server auf Mac Mini + RAID ersetzen Mac OS X Server, Serverdienste 07.11.2014
E-Mails & MAC OSX Server (zentral speichern, E-Mails von anderen Usern anzeigen) Mac OS X Server, Serverdienste 28.07.2014
Verbindung Windows PC auf MAc OSX Mountain Lion Server Mac OS X Server, Serverdienste 15.05.2013
Mac OSX 10.7 Lion Server kaufen Mac OS X Server, Serverdienste 22.01.2013
SSL Zertifikate Mac OSX LION SERVER Mac OS X Server, Serverdienste 02.12.2012

Diese Seite empfehlen