Mac OSX 10.3 Panther auf PowerBook G3 400 MHz installieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von cschirmbeck, 21.04.2005.

  1. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hat hier jemand eine Idee, ob es möglich ist, auf einem PowerBook G3 mit 400 MHz (192 MB Arbeitsspeicher und 8 MB Grafik) OSX 10.3 Panther zu installieren und sinnvoll zu verwenden?
    Wie sieht es bei diesen PowerBooks mit RAM-Upgrades aus (kompliziert einzubauen?) und wie läuft die Installation des neuen Systems ungefähr ab?

    Ich habe in der Sucher leider nichts konkretes gefunden; wenn es schon genau solch einen Thread geben sollte, wäre ich um einen Verweis dankbar!

    Grüße

    Cyril
     
  2. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Noch eine Frage: woran erkenne ich, ob es sich um ein Pismo oder Lombard handelt? Gibt es da äußere Merkmale irgendwelcher Art?

    Danke :)
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Geht problemlos, hatte ich auch drauf. Such mal nach „Pismo upgraden“ da gibts einen Thread.

    Speicher brauchst Du mehr, ich würde Dir ein 512 MB Modul anraten, das läuft mit Sicherheit.
    Das kannst Du leicht unter der Tastatur einbauen, in der Bedienungsanleitung steht, wie.

    Du brauchst SD-RAM SO-Dimm, muß nicht von Apple sein.


    Das Pismo hat Firewire, das Lombard nicht.
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo

    Der Panther wird Problemlos laufen nur nicht allzu flüssig etwas mehr RAM solltest du dem Mac schon gönnen.
    Vor der Installation die aktuellste Firmware installieren bekommst du
    >hier<
    Dann mit gedrückter C Taste Starten und System installieren wenn er nicht gleich installieren will hilft es manchmal das PRAM zu löschen.

    >Hier< bekommst du die passenden Anleitungen zum RAm Einbau.

    Gruß
    Marco
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2005
  5. basti2701

    basti2701 Banned

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Hatte den Panther schon auf einem iBook G3 300 MHz und 288 MB RAM benutzt ..
    und es ging, wirklich! :)

    Für Internet und ein bisschen iTunes reicht es also defintiv. Vielleicht hätte ich es sogar noch, wenn es doch nur eine höhere Auflösung als 800*600 gehabt hätte. Aber das Problem hast du ja beim Pismo nicht ;)

    Grüße,

    basti2701
     
  6. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Kann ich nur bestätigen. Ordentlich RAM rein und dann läuft das Baby. Ich habe auch ein 400er Pismo mit Panther.
     
  7. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Danke für eure vielen Kommentare - hat mir schon sehr geholfen!

    Ich habe jetzt bei dsp-memory.de erst einmal 512 MB RAM fürs Pismo gekauft (es ist ein Pismo, da es 2 FireWire Anschlüsse hat).
    Erkennt OS9 eigentlich schon den Arbeitsspeicher, oder sollte ich ihn erst nach der Installation von OSX einsetzen?

    Danke für die Hilfe! :)
     
  8. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Selbstverständlich rein damit sobald der RAM da ist. :)
     
  9. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Würdet ihr OSX erst installieren, wenn der RAM aufgerüstet ist, oder geht das auch jetzt schon flüssig?
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Du kannst auch ohne Probleme eine schnellere Platte (2,5") einbauen.

    Unter der Tastatur muß man dazu das Prozessormodul und den RAM ausbauen, um ranzukommen.
     
Die Seite wird geladen...