Mac OS X verschluckt erstes Zeichen

Diskutiere mit über: Mac OS X verschluckt erstes Zeichen im Mac OS X Forum

  1. vuenv

    vuenv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Ich hab auf meinem Powerbook Mac OS X 10.4.5 installiert und ein Problem mit der Texteingabe.

    Immer wenn ich z. B. in Firefox in eine Textbox Text schreiben will un die Textbox aktiviert ist, dann fehlt trotzdem das erste Zeichen. Auch bei Copy & Paste wird das erste Zeichen abgeschnitten.

    Das Ganze ist nicht auf Firefox beschränkt.

    Hat jemand ne Idee?

    Schon mal vielen Dank!

    Gruß
    Christoph
     
  2. nuendo

    nuendo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2004
    Fehlt nur das erste Zeichen oder generell der erste Tastendruck? Ich habe nämlich ein ähnliches Problem, bei mir werden jedoch z. B. auch die F- oder Esc-Taste(n) ignoriert. Leider habe ich noch keine Lösung für das Problem gefunden; eine Neuinstallation mittels „Archivieren und Installieren“ brachte keine Abhilfe.
     
  3. vuenv

    vuenv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Irgendwie ist das sehr unterschiedlich. Manchmal funktionierts einwandfrei (wie jetzt zum Beispiel bei dem macuser.de-Textfeld) und dann wieder überhaupt nicht.

    Die ESC-Taste funktionierte bisher immer. Es fehlt nur das erste Zeichen wenn ich dieses eingebe.
     
  4. elf-eins

    elf-eins Gast

    Nur eine Idee: Aber überprüfe doch mal deine Trackpad-Einstellungen. Hast du "Versehentliche Trackpad-Eingaben ignorieren" an?
     
  5. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.02.2005
    sollten damit nicht Versehentliche Klicks und Berührungen des Trackpads ignoriert werden? kopfkratz

    Aber die Sache mit dem Ersten Zeichen ist mir bei meinem PB auch schon aufgefallen, ich dachte bisher immer ich drücke nicht fest genug... ;)
     
  6. vuenv

    vuenv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Den Haken hatte ich dort und hab ihn jetzt mal weggemacht. Werds jetzt mal testen und dann nochmal Bescheid geben. Nur was hat das Trackpad mit der Tastatur zu tun?

    Ich dachte auch zuerst, dass es ein mechanischer Fehler an der Tastatur ist, aber nachdem der Fehler auch bei Copy & Paste aufgetreten ist, ist es wohl eher ein Softwareproblem.
     
  7. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2004
    Ich kann den Fehler ebenfalls bestätigen, ich habe schon gedacht das ich nicht tippen kann.
    Die Trackpad Einstellung behebt diese Problem aber nicht richtig und das Problem tritt auch bei eingesteckter Maus auf wenn das Trackpad deaktiviert ist.
     
  8. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    hm - habe ein PB 12" 1.5GHz mit 10.4.4 drauf.
    Firefox ist 1.5
    Habe Dich jetzt mal zitiert, den ersten absatz markiert und dann mal einen Buchstaben gedrückt - zack: Text weg, Buchstabe da... alles normal hier.

    Vielleicht ein Problem mit Deinem FireFox oder eine Extension? Wenn es natürlic noch anderswo passiert... keine Ahnung
     
  9. elf-eins

    elf-eins Gast

  10. vuenv

    vuenv Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Also am Trackpad liegt es nicht. Ich hatte den ganzen Nachmittag Ruhe und Abends ging es dann wieder los. Ich hab gerade die Diskussionen bei apple.com überflogen (danke elf-eins für die Links) und darauf hin das Festplatten-Dienstprogamm gestartet um das Volume zu überprüfen. Zuerst stürzt das Festplatten-Dienstprogramm ab und reißt dann das ganze System mit. Es gibt nur noch das bunte Glücksrat und es hilft nur noch ein Kaltstart. Dann zuerst Zugriffsrechte repariert und nochmal Volumen überprüft. Diesmal gings. Der Fehler tritt jetzt gerade nicht auf. Mal schauen wie lang...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac verschluckt erstes Forum Datum
Zugriff von 2 Benutzern von 1 Mac auf 1 freigegebenes Netzwerkvolume Mac OS X Gestern um 15:23 Uhr
Mac OS X Sierra: Finder stürzt in bestimmten Ordnern ab Mac OS X Freitag um 13:48 Uhr
Mac Display aufs Android Tablet übertragen Mac OS X Freitag um 10:38 Uhr
Probleme beim Runterfahren meines Mac - Ursache Time Machine? Mac OS X Donnerstag um 06:22 Uhr
Welches Format für Mac, Windows und Time Machine? Mac OS X Mittwoch um 17:39 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche