MAC OS X " Tiger" und VirtualPC 6.0

Diskutiere mit über: MAC OS X " Tiger" und VirtualPC 6.0 im Mac OS X Forum

  1. mrthomasd

    mrthomasd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Meine kurze Frage ist folgende :

    Läuft VPC 6.0/6.1 unter Tiger problemlos ?

    Danke im vorraus !
     
  2. mrshibby

    mrshibby Banned

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2004
    Nein...

    der virtuelle switch funktioniert nicht...
    aber saug dir einfach ein update uaf der micro$oft seite! denke dann müsste alles einwandfrei funktionieren
     
  3. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Nicht ganz. Virtuelles Netzwerk funktioniert nicht. Der Rest geht ansonsten.
     
  4. mrthomasd

    mrthomasd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Gut ich surfe mal bei Bill vorbei. Danke !
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Ähem... sorry wenn die Frage doof ist, aber was genau ist das virtuelle Netzwerk?
     
  6. mrthomasd

    mrthomasd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    kopfkratz irgendwie finde ich dort nicht das was ich dachte zu suchen.
    Das einzigste was ich sah ist ein VPC 7 Update für die Verwendung unter Tiger.
     
  7. mrthomasd

    mrthomasd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Kann man mit der Geschwindigkeit von WIN XP und VPC leben ?
    Oder ist WIN 2000 besser ? :confused:
     
  8. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Registriert seit:
    26.09.2004
    Win2000 ist um Welten besser, XP ist grottig langsam. Auf deinem powerbook wirst du da sehr enttäuscht sein. Da würde ich eher Windoof 98 empfehlen...
     
  9. mrthomasd

    mrthomasd Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Gut dann hat sich da nichts getan Erledigt
    Suche mir mein gutes altes WIN 2000 raus und packe es rein !

    DANKE !!! ;)
     
  10. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Ich habe die Erfanhrung gemacht, dass bei Virtual PC Win 2000 am besten ist. Sogar schneller als Win 98. Am besten 256 MB RAM zuteilen. Bei mehr wird es komischerweise auch wieder langsamer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche