Mac OS X iMac Firmwarupdate

Diskutiere mit über: Mac OS X iMac Firmwarupdate im Mac OS X Forum

  1. Zapi

    Zapi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Na einigen Probleme mit der Firmwareüberprüfung habe ich nun den iMac durch eine Installation auf einem anderen Mac wieder ans laufen gebracht.

    Nun allerdings mit Mac OS X. Dachte mir da könnte ich ein wenig Zeit sparen. Mac OS X läuft auch. Allerdings mit verzerrtem Bild und Farbstich.

    Da ich ein Mac Neulung bin finde ich leider den Eintrag zu meiner Firmware nicht. Ist es die in der "Systeminformation" angezeigte "Boot rom" Version?
     
  2. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    ich nehme mal an iMac G3 oder? wenn du die Möglichkeit hast, dann nochmal die HD in den anderen Mac und OS 9 insten. Dann diese wieder in den iMac und hoffen das er dann noch läuft. Tut er dieses, Firmwareupdate machen. Dieses Firmwareupdate klappt nur unter OS9.x!. Wenn du einen 2. VGA anschluss an den iMac hast, klemm dort ein Monitor an wenn dein iMac nichts mehr anzeigen sollte. Es kann aber auch sein- das ist dann fast der tot- das er gleich wieder ausgeht. Dieses Firmwareupdate hättest Du vorher machen müssen! Hat die InstallCD OSX nicht gesagt das ein Firmwareupdate erforderlich ist?
     
  3. Zapi

    Zapi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Genau das habe ich vermutet.

    Doch, hat sie und dann fing der Ärger an! Schwarzer Bildschrim ect. Werde morgen wieder die Platte ausbauen.
     
  4. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Ich gehe mal stark da von aus, das Du dir die FW zerschossen hast. Es gibt aber hier im Forum einige Beiträge dazu. Ich glaub´ dann gehts aber richtig ans Eingemachte (im zweideutigem Sinne).

    Viel Glück, P-Ram Reset, Batterie für eine Nacht raus usw. ist verschenkte Zeit, da das bei diesem Problem nicht hilft.
    Du hast noch Glück das der angeht, ich habe das bisher nur so gelesen das die iMacs dann nach 10 Sec anschalten sich selber wieder ausgeschaltete haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2005
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Und warum haste das nicht befolgt. Wenn Apple schon mal etwas extra angibt, dann ist es auch wichtig!

    Aber wenn er noch an geht hast du gute chancen das FW-Update auch nachträglich über OS9 noch erfolgreich zu installieren. Musst halt nur die Platte ein paarmal hin und herwechseln. (Für das Firmware-Update musst du natürlich das OS9 auf deinem iMac(!) starten)
     
  6. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Das Problem dabei war/ ist, dass das wohl erst mitten in der Installation auftauchen soll, das OSX meldet das die FW nicht stimmt. Da ist der Zug aber schon abgefahren, oder vielmehr über die Firmware....
     
  7. Zapi

    Zapi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Na, das hätte ich ja gerne befolgt! Bin ja auch kein Depp ;)
    Das liebe Mac OS X sagt mir: Hei, du brauchst ein Firmwareupdate!
    Ich sgae: Ok mach ich!
    iMac sagt: Schwarzen Bildschirm hab i´ !

    Die Problemlösunglinks habe ich ja wie gesagt auch schon gefunden. Nur leider hatte das mit dem Firmwareupdate nicht gefuntzt. Eigenltich wollte ich darauf hinaus ob nicht jetzt, mit halbwegs laufendem OS X, die Firmware einpielen kann.

    Werd aber lieber auf Nummer Sicher gehen und die Platte vorher mit Mac OS 9.1 bespielen, dann das Firmwareupdate machen (4.9.1 müßte das doch sein?) und dann Mac OS X installieren.

    Aber was ich bis jetzt von Mac OS X gesehen habe :)
     
  8. Xray

    Xray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    41
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Die FW lässt sich nur über OS 9.1 oder höher insten, aber nicht OSX!

    4.9.1 ist die Richtige FW die Du brauchst
     
  9. Zapi

    Zapi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2005
    Nochmal ich mit einer Frage.

    Habe gerade erchreckt festgestellt das ich doch nur Mac Os 9.0 habe. Muss ich nun sehen das ich an Mac OS 9.1 oder höher komme? Habe gerade erstmal auf die Firmware 2.4 geupdated.
     
  10. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    willkommen im Forum! :)

    Wenn da als Voraussetzung OS 9.1 steht, dann muß es auch OS 9.1 oder höher, d.h 9.2.x sein. Ist nun mal so.

    Viele Grüße
    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche