Mac OS X 3 lässt sich nicht mehr installieren auf IBook G3 mit 500MHz Tips?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von grind, 10.02.2005.

  1. grind

    grind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Hi,

    also ich hab hier neben mir nen IBook G3 mit 500 MHz und 640 MB und einer 20 Gig Platte zu stehen. Ich hab auf das DIng schon mal Panther drauf gespielt und das ging ohne Probleme. Nun wollte ich das System neu drauf spielen, weil ich Dussel das root-Passwort vergessen habe.

    Ich hab dann die Platte über den Target Mode neu formatiert und danach versucht Panther zu installieren. Kurz vorm Ende des zweiten Teils der notwendigen Systemprogramme stoppt die Installation mit der Begründung es seien Fehler aufgetreten. Ich hab dann einiges probiert (Verschiedene Installationstypen, neu Formatieren etc.) Nichts.

    Ich bin mit meinem Latein so ziemlich am Ende.

    Hat jemand von euch noch einen Tipp, was man machen könnte?
    Vielleicht mein System klonen und dann auf dem IBook installieren?

    Brauche dringend Hilfe!
     
  2. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2003
    Also da kann ich dir nicht helfen,
    allerdings hättest du das System nicht neu aufsetzen müssen, beim Booten von der Panther- CD gibts die Option, die Passwörter neu zu vergeben.
     
  3. grind

    grind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Ja das hab ich nachher auch gesehen... Leider zu spät...

    Sonst noch irgendwelche Vorschläge?
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    schon die platte "richtig" formatiert, sprich, mit nullen überschreiben lassen?
    (vorsicht dauert sehr lange!)
     
  5. grind

    grind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Auch das hab ich schon durch. Ich hab sie zweimal mit Nullen überschreiben lassen und danach nochmal mit zufälligen Daten.

    Aber ich hab grad irgendwo gelesen, dass das auch am nicht Native Memory liegen kann oder daran, dass ich halt noch mein FireWire Kabel dran hab. Im Moment bin ich grad dabei mein geklontes System raufzuspielen...
     
  6. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Solche Probleme sind schon öfters aufgetreten, und meistens hing es damit zusammen, daß die CDs/DVDs verkratzt waren oder sonstige Lesefehler. Die alten Laufwerke sind halt nicht die besten.

    Ein externer Plextor-Brenner o.ä. dürfte da evtl. Abhilfe schaffen.
     
  7. grind

    grind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Danke für die Ratschläge, aber es lag tatsächlich an dem zusätzlichen Ram. Nachdem ich den rausgebaut hatte, funktionierte die Installation ohne Probleme.

    Ziemlich komisch....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen