Mac OS X 12.2.8 und Netgear Printserver

Diskutiere mit über: Mac OS X 12.2.8 und Netgear Printserver im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2005
    ich bin seit einigen Wochen begeisteter Besitzer eines IMAC G3, sowie eines wunderschönen Ipod.
    In meinem Haus läuft ein WLAN Netzwerk (Router Netgear) mit einem zentralen PC und dem MAC (per Ethernet am Router angeschlossen), sowie 2 PC Notebooks. Um allen den Druck zu ermöglichen habe ich an dem Router einen Netgear Printserver (PS-110) angeschlossen, an dem wiederum 2 Drucker (parallel) angeschlossen sind.
    Mit den Pc´s kommt der PS super klar, jedoch kriege ich die Druckerports beim Mac (entgegen der Angaben in der Anleitung) nich angeboten. Was kann ich tun?

    Ach ja, die Internetverbindung des IMAC über den Router klappt wunderbar!
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2005
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Richte die Drucker im Print Center bei gedrückter Alt-Taste ein, gehe auf Weitere Optionen und dann auf LPD.

    Dort gibst du die Adresse so ein: lpd://IP_DES_PRINTSERVERS/P1 bzw. P2 für den 2. Port.

    Treiber auswählen, fertig!
    Sollte so funktionieren.

    MfG
    MrFX
     
  3. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2005
    und was macht der Brother HL 1250?

    zunächst einmal meinen (und den meiner Kinder)herzlichsten Dank. Hier in der Gruppe gibt es wirklich einen hohen Grad an Kompetenz.
    Auf dem beschriebenen Weg habe ich meinen Epson Stylus color600 zum Laufen bekommen. Nur für den Brother HL 1250 (Laser) bietet er keine Treiber an. Mmmmh... dachte ich bin nicht blöd und lade von Brother und installiere den Treiber. Nur bekomme ich ihn dann auch noch nicht angeboten. Die Möglichkeit "andere Drucker" hilft mir nicht wesentlich weiter, da ich nicht weiss, wo ich dann welchen Treiber suchen muss. Als Windoof verdorbener User denkt man halt komplett anders ;-)
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Zeige ihm bei Andere... mal diese PPD.

    MfG
    MrFX
     
  5. dereperaner

    dereperaner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    05.05.2005
    irgendiwe will er mit dem Treiber nix drucken. Der Drucker wird nicht einmal angesprochen, wohingegen der Epson klasse funktioniert :-(
    Na, auf alle Fälle trotzdem herzlichsten Dank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Netgear Printserver Forum Datum
Netgear DGN3500B akzeptiert die MAC Adresse meines Iphones nicht Internet- und Netzwerk-Hardware 28.09.2010
verbindung von MAC G4 mit OS-X10.3.9 mit WLAN auf Netgear Wlan Router. Internet- und Netzwerk-Hardware 17.07.2008
Netgear WGR614 keine Treiber für Mac??? Internet- und Netzwerk-Hardware 18.07.2007
Netgear WPN802 Problem mit Mac Internet- und Netzwerk-Hardware 06.02.2007
dslmodem > netgear ethernet switch > 2x mac+1x pc? Internet- und Netzwerk-Hardware 18.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche