Mac OS X 10.4 (Tiger) & X11

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von worf, 09.05.2005.

  1. worf

    worf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Hallo zusammen,

    wollte gestern mal wieder ein wenig an meinem Linux Server
    arbeiten und musste feststellen das X11 offenbar seit dem Upgrade
    auf Tiger nicht mehr so will wie ich will :-(

    habe bei der installation von Tiger unter anpassen X11 mit ausgewählt.

    Unter Panther lief das mit x und auch ssh mit X11 Forwarding absolut problemlos.

    Hat hier vielleicht jemand eine Idee ?


    LG Worf
     
  2. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2004
    ich hab leider auch probleme damit.
    kann keine apps mehr per SSH X-forwarding ausführen, die stürzen alle mit einer fehlermeldung ab :(

    zB:
    Code:
    The program 'tsclient' received an X Window System error.
    This probably reflects a bug in the program.
    The error was 'BadWindow (invalid Window parameter)'.
      (Details: serial 65 error_code 3 request_code 38 minor_code 0)
      (Note to programmers: normally, X errors are reported asynchronously;
       that is, you will receive the error a while after causing it.
       To debug your program, run it with the --sync command line
       option to change this behavior. You can then get a meaningful
       backtrace from your debugger if you break on the gdk_x_error() function.)
     
  3. Mitgel

    Mitgel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2005
    hab das geliche prob

    bei mir startet open office nicht... der gibt dann auch ne fehlermeldung aus... hilfe!!!!
     
  4. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    18.11.2004
    am WE hatt ich aufm Linux-Camp bei einem das selbe Problem...
    Panther->Tiger update, danach lief GIMP nicht mehr..

    soweit er mir berichtet hat, lief nach der X11-Neuinstallation alles wieder...

    greetz,
    MattMacs
     
  5. worf

    worf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Ich versteh die Welt nicht mehr ;-(

    Nu hab ich nix geändert und heute rennt das wieder.

    ich weiss das nützt euch nicht wirklich aber die Info das es nicht generelll am Tiger X11 liegen kann hilft ja vielleicht.


    LG Worf
     
  6. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2004
    hmm, also ein re-install von X11 könnte helfen?
    bekommt man das neue X11 genauso irgendwo auf der Apple page als package, so wie bei Panther?
     
  7. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    18.11.2004
    @Azatoth:

    ich denke mal, dass sich X11 auf der Tiger-DVD befindet, wie auch bei Panther schon...

    greetz,
    MattMacs
     
  8. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    18.11.2004
    so...

    Tiger-DVD rein und mit Finder drauf,
    ins Verzeichnis System -> Installation -> Packages und
    so ziemlich am Schluss ist das Package X11Usr.pkg...

    greetz,
    MattMacs
     
  9. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    20.09.2004
    ja, von der CD hab ichs ja auch installiert, aber es scheint eben fehlerhaft.
    wobei sich der fehler nur auf die netzwerk komponente beschränkt anscheinend. ich habe zwar nur Ethereal hier zum lokal testen, aber damit gehts einwandfrei.
     
  10. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    18.11.2004
    hmm, sehr komisch...
    ich hatte ne komplette Neuinstallation, daher kann ich zu dem Problem
    leider keine weiteren Hilfen anbieten, sry...

    greetz,
    MattMacs
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen