Mac OS 9 von Disc Image booten

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von Onophrio, 02.08.2006.

  1. Onophrio

    Onophrio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.07.2002
    Hi,

    bei mir ist die "Transition" schon lange vorbei, ich arbeite seit OS X 10.2 nur noch darauf. Habe beim iBook daher OS 9 gar nicht installiert. Auf Grund von Hardwarekompatibilitätsschwierigkeiten bräuchte ich es nun doch wieder.
    Aber ich will mir jetzt nicht alles umpartitionieren und auch nach Möglichkeit keine Zusätzlichen OS9-Ordner auf die Festplatte schieben.

    Ich habe irgendwo mal was gelesen, dass man OS 9 auch auf ein Disk Image installieren kann, das man bei Nichtgebrauch einfach komprimieren kann.

    Die Frage ist kann man davon auch (irgendwie) booten und wie geht man da dann vor?
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Grundsätzlich:
    Booten kannst/sollst Du nur von einem komplett installierten, startfähigen System.
    Das ist eine absolut zuverlässige Variante, mit Images hab ich es nicht getestet, das wäre mir zu heiss.

    Ich weiß nun nicht, was Du für einen Rechner hast.
    Aber eine Alternative wäre, auf einer externen HD ein komplettes OS9 zu installieren und zukünftig bei Bedarf von dieser zu booten. Mit SCSI-Anschluß geht das auf jeden Fall.
     
  3. Onophrio

    Onophrio Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.07.2002
    Hab ein 12" iBook G3 800 MHz. Ich hab keine externe HD zur Hand. Heiss ist es doch auf keinen Fall etwas in ein Image zu installieren, wenns nicht geht löscht mans halt wieder....
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Dann sei mutig un probier es aus!
    Aber mach um Himmels Willen vorher ein Backup! Wäre schade, wenn der Rechner dann nicht hochfährt und evtl. alles zerstört.
    Du weisst Doch: Es ist nie verkehrt, mal 10 Minuten lang feige zu sein.....
     
Die Seite wird geladen...