Mac-Ordner für Netzzugriff freigeben?

Diskutiere mit über: Mac-Ordner für Netzzugriff freigeben? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Uli57

    Uli57 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2006
    Hallo,

    ich habe erst seit Kurzem einen Mac-Pro, den ich im Netzwerk mit anderen Windows Rechnern betreibe. Im Moment suche ich schon länger nach der Funktion um bestimmte Ordner freigeben zu können; unter Windows geht das ja im Explorer im Kontext-Menü unter Freigabe, aber wie geht es hier?

    Zur Info:
    Unter Systemeinstellungen... Sharing habe ich bereits "Windows Sharing" angewählt und auch der Name der Arbeitsgruppe ist bei allen Rechnern gleich. Im Explorer eines Windows-PC's sehe ich den Mac, darf aber nicht zugreifen.
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Schau Dir mal das Infofenster des gewünschten Ordners an. Weiter unten ist etliches zu den Möglichkeiten einzustellen.
     
  3. mastercam

    mastercam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    14.02.2005
  4. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    172
    Registriert seit:
    05.10.2003
    Ich habe file-sharing freigegeben, dann im Ordner unter Informationen ganz unten bei Zugriffsrechten "andere" mit den entsprechenden Rechten versehen.
     
  5. Uli57

    Uli57 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2006
    danke für die Antworten. Das Programm Sharepoints ist genau das was ich brauche. Das heißt aber auch, daß solche Freigaben nicht Standard in OS X sind, oder?

    Ich habe aber noch ein grundlegendes Problem überhaupt auf den Rechner zuzugreifen. Im Windows-Explorer kommt die Meldung, daß ich keinen Zugriff auf die Netzwerk-Resource habe. D.h. den freigegebenen Ordner sehe ich erst garnicht.
     
  6. conrai

    conrai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.675
    Zustimmungen:
    172
    Registriert seit:
    05.10.2003
    Hast Du feste IP's? Bei DHCP kommt es bei mir auch immer wieder vor das der Mac den Windows-PC sofort findet, Windows aber ins "Leere" schaut.
     
  7. cualex

    cualex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2004
    mit installiertem sharepoints auf deinem mac funktioniert die ordnerfreigabe hervorragend

    damit sollten alles schwierigkeiten aus dem weg geräumt sein...
    freigegebene ordner erscheinem im windows explorer und du kannst problemlos drauf zugreifen - mit passwort oder ohne... je nach einstellung in sharepoints

    freigaben von einzelnen ordner sind meineswissens in osx standartmäßig nur mit terminal kenntnissen lösbar.
     
  8. Uli57

    Uli57 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2006
    @conrai

    ich habe auch DHCP (über Fritz-Box). Auf feste IP-Adressen möchte ich eigentlich nicht umsteigen. Wie gesagt der/die Windows Rechner zeigen im Explorer den Rechner mit Namen an, aber sobald ich anklicke kommt die erwähnte Fehlermeldung.

    @Cualex

    ich habe Sharpoints bereits installiert und einen Ordner freigegeben.
     
  9. restorator

    restorator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Habe ein ähnliches problem! Bei mir wird allerdings der Ordner unter Arbeitsgruppenrechner/ICH angezeigt allerdings verweigert Windoof seinen Dienst und sagt: Eventuell haben sie nicht die nötigen Zugriffsrechte!

    Warum TUT es das???
    Habe schon den ordner schule der nicht geöffnet werden kann mir sein Infos Anzeigen lassen und eigendlich müsste er sich öffnen lassen, da unter andere:lesen steht.

    Bitte um Hilfe!
     
  10. Uli57

    Uli57 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2006
    ich habe das Problem inzwischen anders gelöst, da es offensichtlich keine einfache Lösung, ohne spezielle Systemkenntnisse oder Zusatzprogramme gibt.

    Ich installiere Windows XP unter Parallels, wobei der PC als eigenständiger Rechner neben dem Mac im Netzwerk erscheint. Da Parallels auch ein Common-Verzeichnis zur Verfügung stellt, das sowohl vom Mac als auch von dem unter Parallels laufenden Windows erreichbar ist, kann man es natürlich auch über Netzwerk ansprechen. Ist zwar nicht so optimal, wie wenn man auf beliebige Verzeichnisse zugreifen kann, aber besser als garnichts.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Ordner Netzzugriff Forum Datum
Wie greife ich mit meinem Mac auf einen freigegebenen Ordner von Xp zu? Internet- und Netzwerk-Hardware 21.10.2007
Win Mac Netzwerk kann Ordner sehen, aber nicht den Inhalt Internet- und Netzwerk-Hardware 22.11.2006
Ordner über Netzwerk auf zweitem Mac versehentlich gelöscht - was tun? Internet- und Netzwerk-Hardware 13.04.2006
Pc und Mac - Ordner loswerden. Internet- und Netzwerk-Hardware 26.10.2005
Vom PC auf die Mac Ordner Internet- und Netzwerk-Hardware 13.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche