Mac mit Panther zu Wecker machen?

Diskutiere mit über: Mac mit Panther zu Wecker machen? im Andere Forum

  1. chris04

    chris04 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2004
    Hi,

    habe diverse Threads und das Internet durchforstet um folgendes zu finden:

    Weckprogramm für 10.3.9 das den Mac zu einer bestimmten Uhrzeit starten kann und in iTunes eine Playlist aktivieren. Am besten als Freeware

    Ich weiß dass ich das unter Energie sparen alles einstellen kann, aber leider hört mein Mac nicht auf das was ich dort angebe. Hat er noch nie. Er wacht weder auf noch startet er....

    Programme die ich probiert habe:

    - Aurora (nur für Tiger, laut Versiontracker gabs auch keine für Panther?)
    - Alarm Clock 2 (Tiger, bzw. Version für Panther ohne Bootfunktion)
    - iBeez (Shareware für 12,50 Euro - würde aber funktionieren)
    - Awaken (keine Bootfunktion, Shareware)
    - iRooster (Shareware, demo noch nicht getestet)
    - iTaf (Keine Bootfunktion)

    Noch jemand eine Idee?

    Weiteres Probleme ist dass ich für einen Boot wohl den Login deaktivieren muss oder?

    Threads zum Thema:
    klick
    klick2
    Mac OS Hints
     
  2. BGY

    BGY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    07.11.2006
    Mit dem Yahoo!-Widget 'iTunes Companion' geht genau das was du willst. Aus dem Ruhezustand raus habe ich es selbst schon angewendet und es hat den Praxistest bestanden, den Optionen nach gehts auch mit ausgeschaltetem Computer.

    Allerdings habe ich selbst OS X Tiger, denke aber, die Jahoo!-Widget-Engine kriegst du auch für Panther.

    PS: Die Aufweck-Funktion ist übrigens nur eine Nebenfunktion des Widgets, eigentlich ist es dazu da, das Artwork des aktuellen Songs anzuzeigen. Ferner lässt sich damit auch iTunes steuern, Artword und Lyrics runterladen uns speichern usw.
     
  3. chris04

    chris04 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2004
    Hi BGY,

    wow! Der Hit ist schon mal dass ich jetzt Widgets habe! Sehr cool. Das iTunes Companion Widget hab ich auch geladen und bin erstaunt von den Möglichkeiten! Man kann sogar sein Passwort eingeben um einen Boot zu ermöglichen. Doch leider funktioniert es bei mir nicht. Ich glaube langsam das liegt an meinem iBook. Vielleicht ist irgendwo eine Einstellung falsch. Weder aus dem Ruhezustand noch aus dem ausgeschaltetem Zustand aktiviert sich der Mac.

    Ich probiers weiter! Aber schon mal eine Danke für die Widgets! :-D
     
  4. BGY

    BGY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    07.11.2006
    Bitte, gerne geschehen :-D

    Stimmt, die Widgets sind cool. Wenn ich richtig liege, hast du ja unter Panther kein Dashboard?
     
  5. THX1138

    THX1138 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    16.12.2005
    Mein Mac läuft ebenfalls noch unter Panther - und ich benutze zum Aufwecken einfach iCal. Termin anlegen, unter "Erinnerung" "Datei öffnen" wählen, Playlist angeben, Mac in Ruhezustand schicken. Bei mir gehts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2007
  6. chris04

    chris04 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    22.10.2004
    Da stimmt echt was nicht. Nicht mal für iCal wacht er auf. Schläft wohl gern...

    Aber Danke THX1138

    @THX Ja unter Panther hab ich leider kein Dashboard. Genau wie Spotlight und Automator. Deswegen fiebere ich auf Leopard :-D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Panther Wecker Forum Datum
free recovery software mac Andere 30.09.2016
senden oder streamen mit dem mac webradio !! Andere 22.09.2016
Über Mac mit Festnetz telefonieren? Andere 20.09.2016
w800i am mac mit panther oder tiger Andere 08.10.2005
Mac Giro 4.5 unter Panther mit HBCI Andere 18.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche