Mac mit Nokia Series 40 Handy fernsteuern

Diskutiere mit über: Mac mit Nokia Series 40 Handy fernsteuern im Utilities und Treiber Forum

  1. droffen

    droffen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    20.08.2003
    Habe gestern eine kleine Software (Veta S40) gefunden, die es erlaubt, Nokia Series 40 Handys (z.B. 6230) über Romeo den Mac mit Bluetooth fernzusteuern.
    Funktioniert problemlos.

    Droffen
     
  2. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.06.2003
    das interessiert mich jetzt aber mal. da ich mir demnächst ein neues zulegen werde (vertragsverlängerung). ich schwanke zwischen 5140, 6230 und 6630. letzteres is ja ein series 60, aber aufgrund der Salling clicker tauglichkeit hatte ich es in betracht gezogen. erzähl doch bitte etwas naeheres. gibts probleme?
     
  3. etienne

    etienne Gast

    Danke für den Hinweis. Das Programm funktioniert mit 6230 und 12" PB sehr gut. Jetzt würde ich nur noch gern auf dem Display des Mobiltelefons sehen, welcher Titel gerade bei iTunes abgespielt wird...
     
  4. tzippy

    tzippy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.06.2003
    @etienne:
    das triffst sich ja, eganu die konfiguration hoffe ich auch bald zu haben. pb12" und 6230. also mit veta scheint es ja zu funktionieren. wie ist es denn mit dem programm, musst du erst am handy bt aktivieren und dann das powerbook suchen oder wie ist das? und wie weit reciht das ganze ungefähr?
    und am rande: wie ist es sonst mit dem datenaustausch der mmc karte, also bilder, mp3s und video, geht das gut ? wie siehts mit isync aus?

    und als allerlletzte frage: Werden auch Itunes AAC dateiein unterstützt?

    danke für die muehe =)
     
  5. etienne

    etienne Gast

    BT an PB und 6230 aktivieren, auf PB Romeo und auf 6230 Veta starten und verbinden, dann geht das schon.

    Zur Reichweite kann ich noch nichts sagen, habe aber was von 15 m bei Bluetooth in Erinnerung (?).

    Datenaustausch funktioniert problemlos, sowohl von Bildern, Filmen als auch Musik (über Bluetooth Filetransfer ist das 6230 ein Datenspeicher, auf dem man alles ablagern und löschen kann, wie es einem gerade passt).

    iSync läuft nicht, dafür gibt es aber PhoneDirector (kostet aber extra). AAC nutze ich gar nicht, MP3 funktioniert.
     
  6. Macfreak15

    Macfreak15 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2004
    nokia

    wo kriege ich denn Romeo her ?
     
  7. etienne

    etienne Gast

    http://www.irowan.com/romeo/download.html

    Und hier gibt es Veta S40: http://kulesh-software.com/Software/Veta/index_s40.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  8. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2004
    ...besten Dank :)
    Da fehlt nur noch die Unterstützung von iSync! Laut Nokia würde sich mit 10.4 was ändern (Doku. zur Mac-Software für deren Stift-Handy), und die Interesse offensichtlich groß bei Mac-Usern...
    Gruß aus dem Rheinland
     
  9. tinb

    tinb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2004
    Klasse Tipp, danke!

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten, Romeo zu connecten, half der Blick ins Manual: Port 2 muss in den Options eingestellt sein.
    Das Java-Midlet (Veta) kann man übrigens mit Phone Director übertragen, auch wenn man davon keine Lizenz hat. Ein Glück, denn diese $30 wollte ich mir gerne sparen.

    Cheers, Robert
     
  10. kallekowski

    kallekowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    23.10.2004
    moinsens!

    Hab auch das 6230 und ein neues ibook g4. aber irgendwie will mein handy noch nicht so recht mit dem computer:

    Die beiden Veta Dateien müssen laut readme doch im Ordner "Programme/Sammlung" landen, oder? Aber mit phone director komme ich immer nur in die "galerie". Ausserdem wird das Dateiformat angeblich nicht unterstützt.

    Bin ich zu blöd? Bei den anderen funzt es doch auch....

    schon mal danke für nen coolen Tip sagt der

    Fichtelelch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Nokia Series Forum Datum
Druckertreiber von vorhandener Installation auf neuem Mac nutzen? Utilities und Treiber 24.11.2016
Fineprint-Variante für Mac? Utilities und Treiber 15.10.2016
Windows Festplatte (USB) am Mac beschreiben...!!? Utilities und Treiber 24.09.2016
Treiber für NOKIA N73 auf Mac Utilities und Treiber 17.08.2009
Nokia Mac OS Utilities und Treiber 20.07.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche