Mac Mini und seine Kapazität

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Ei-Switch, 02.12.2006.

  1. Ei-Switch

    Ei-Switch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Hallo, Leute, ich habs über die Suchfunktion probiert, kann aber nix finden. Also hier die Frage: Der noch mit P-ATA bestückte Mac Mini G4 erkennt wie viel GB bei einer externen Platte? Gibts da noch die 128-GB-Beschränkung? Und dann noch: Ist das Booten von einer externen Firewire-HD problemlos möglich. Ich freue mich auf eure Antworten. Danke und mfG...
     
  2. MBurock

    MBurock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.03.2006
    das booten von der firewire platte sollte funktionieren, von einer speicherbegrenzung hab ich aber leider keine ahnung.
    Gruß Marc
     
  3. kalteente

    kalteente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hejho,

    das booten von einer externen firewireplatte ist problemlos moeglich.
    Die begrenzung bezieht sich meines wissens nach lediglich auf interne festplatten (wobei ich auch nicht weiss, ob es die beim mini auch gibt). Bei externen ist es wurscht, wie gross sie ist (auch daran festzumachen, dass die externen platten im mini-design eigentlich alle groesser sind als 128 gb).

    kalteente
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Bei externen Platten liegt es allein an der verwendeten Bridge. Wenn die 48-Bit LBA-Unterstützung hat, kannst du bis 144 PB ansprechen.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen