Mac Mini und AVM Fritzbox 7170 mit USB 2,5ér HDD verbinden..Help!!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Smartfahrer, 27.03.2007.

  1. Smartfahrer

    Smartfahrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.06.2006
    Hi all..

    Habe o.g.Hardware und an der Fritzbox 7170 , am USB Port eine 2,5 HDD (120 Gig).

    Die HDD habe ich am Mac Partioniert in 2 Partitionen.

    1. Windows(MS Dos) Format lt. AppleFestplattendienstprogramm 100 GB für meine Mp3 Sammlung

    2. Apple Formatierung ca.20 GB für Paralleles Windows XP Home....

    Hat wunderbar geklappt und wenn ich sie am Mac anschliesse (USB) werden mir beide Partitionen auf dem Mac angezeigt und kann drauf zugreifen.

    Wenn ich sie wieder an die Fritz anschließe wird nur die Windowspartition angezeigt.

    Die Fritzbox hat eine Laborversion installiert damit ich sie als UpnP Medienplayer also Mp3 Player nutzen kann.Das klappt 1a mit eine Pinacle Soundbridge.

    Aber wenn ich per Mac auf die HDD zugreifen will also Apfeltaste und K dann klappt das nur mit smb://192.168.178.1 also als Samba freigabe wenn ich das so richtig verstanden hab..

    Wie kann ich jetzt aber die Mac Partion erreichen...weiß einer wie das funzt??

    Oder was ich da eingeben muß...brauch da ein wenig Input...;) ;)

    Helft mir bitte...!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2007
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Das geht nicht.

    Um die Platte vollständig an der FB zu betreiben, darf die nur Windows-Partitionen haben. Eine Mac-Partition wird von der FB-Software nicht erkannt.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen