mac mini solo - richtig für mich?

Diskutiere mit über: mac mini solo - richtig für mich? im iMac, Mac Mini Forum

  1. rotamastermind

    rotamastermind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2006
    Hi!

    ich möchte mir in den nächsten Tagen einen Mac Mini solo mit 512mb ram
    bestellen. Arbeite momentan mit einem recht betagten Ibook G3 600mhz, 364mb ram.
    brauche den Rechner Hauptsächlich zum surfen und für office Anwendungen. Das ibook regt mich schon ziemlich auf, weil es so lahm ist.
    meint ihr, der mini würde einen sehr großen Leistungsvorteil bringen?
    was ist mit iphoto? lassen sich Bilder flüssig anschauen und evtl. ein bisschen bearbeiten?

    danke


    Philipp :o
     
  2. leroy3905pp

    leroy3905pp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    28.01.2006
    Mehr RAM

    Hallo, hab den Dual mit 2 GB RAM. Vergiß 512 MB. Das Ding möhrt dann ohne Ende. Vor allem alle Appz unter Rosetta sind zum Einschlafen langsam. Iphoto, Vorschau usw, sind fix geworden. Aber auch erst mit viel RAM. Bloß hier nicht sparen.
     
  3. danieltenor

    danieltenor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Bin zufrieden!

    Hallo rotamastermind!

    Ich hab' für meine Eltern und meine Brüder einen Mac Mini Core Solo gekauft und kann nicht klagen! Sie verwenden ihn auch "nur" für's Internet und Officeanwendungen! Weiters für Musik, Bilder und zum DVD schauen!
    Bisher gab's keine Probleme!

    Es stimmt allerdings, dass zB MS Office oder Photoshop (das verwende nur ich) unter Rosetta merkbar langsamer laufen als zB die Programme von iLife! Die laufen ja bereits nativ und das ist natürlich was anderes!

    Ich könnte mich aber nicht beklagen! Bisher hat er alles, was ich von ihm wollte anstandslos und ohne Probleme erledigt!

    Einziges Manko bisher: Er wacht nach längerer Zeit im Ruhezustand einfach nicht mehr auf! Der Screen bleibt schwarz, obwohl ich den Mini höre! Einzige Hilfe ist es den Mini über den Einschalter "abzuwürgen", das Stromkabel kurz zu entfernen und dan neu starten - also der Gong muss zu hören sein - dann geht'S wieder! Hab' das bisher auch mit PR-Ram reset und Cache löschen nicht hinbekommen!
    Auch im Forum kann keiner so wirklich Abhilfe schaffen!
    Aber vielleicht löst sich dieses Problem auch noch irgendwann!

    Von der Performance her wie gesagt reicht er mir vollkommen!
    Hätte ich ihn allerdings für mich gekauft, dann wäre auf jeden Fall ein zweiter 512er Riegel Ram hineingekommen! Für alle Fälle!

    lg, danieltenor
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Und hier irrt der werte Sänger,

    da sind zwei 256er drin, die entfernt werden, wenn man upgraden will.
    Also bieten sich 2 GB (2mal 1 GB) wirklich an. Zusammengerechnet kostet der Solo dann ca. 850 Euro (inkl. Superdrive) und man hat eine schöne Maschine, die sich in absehbarer Zeit sogar für ein CPU-Upgrade anbietet...

    ...meint der Smurf, der nur noch auf die MacBook-Preise wartet, um sich zu entscheiden...
     
  5. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Habe den Mini Solo auch gerade für meine Eltern gekauft. Da läuft er auch mit nur 512MB RAM. Für Office (bei meinen Eltern Pages), Surfen, iPhoto, Homebanking langt der Mini in dieser Ausstattung.

    Zum Unterschied zum G3 kann ich nichts sagen, habe selbst erst mit G4 angefangen. Aber vom iBook G4 800Mhz zum Mini Solo ist schon ein merkbarer Geschwindigkeitsgewinn!

    Von diesem Fehler oben von daniel habe ich noch nichts bemerkt.
     
  6. danieltenor

    danieltenor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Das ist schade

    Okay das mit den 256er hab' ich nicht gewußt!
    Das ist antürlich blöd! Aber es ändert nix daran, dass ich ihn für mich persönlich dennoch apgraden hätte lassen!
    Aber wie gesagt: Für die Anwendungen, die bei mir zu Hause genutzt werden reicht er auch mit 512 aus und es sind alle zufrieden!

    daniel
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Persönliche Erfahrung:

    512MB waren schon mit sehr wenigen Anwendungen oft eine deutliche Geschwindigkeitsbremse. Nicht vergessen: Die Grafik zieht Speicher ab, ebenso Rosetta. Gegenüber dem iBook G3 sollte der Mini deutliche Vorteile haben.

    Ich würde einen RAM-Ausbau auf 1GB auf alle Fälle empfehlen - auch schon für Internet (Safari "frißt" Speicher) und Office. 2GB müssen es dafür nicht sein...
     
  8. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    07.04.2005
    Ich würde den Core Duo nehmen, einfach aus dem Grund weil für 200 Euro mehr schon eine Dual Core CPU drinn, die Festplatte größer und ein Subbadrive verbaut ist.
    Eine DualCore CPU kostet (im Moment noch) etwa 250 Euro, eine halbwegs brauchbare 2,5 Zoll Platte auch nochmal 100 Euro und der Slot-In Brenner nochmal um die 120 Euro. Also nachrüsten ist auf jeden Fall zu teuer.
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    Registriert seit:
    11.10.2005
    (Für mich persönlich war das der Grund, zum Core Duo zu greifen).

    Aber die Frage ist halt, ob er die größere Festplatte, das Superdrive und die Dual-Core-CPU wirklich braucht, oder in Zukunft eventuell brauchen/nachrüsten wird.

    Für Office und Internet sicherlich nicht.
     
  10. rotamastermind

    rotamastermind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2006
    also ich brauch wie gesagt den rechner hauptsächlich nur für internet und office...denk da sollte der solo schon reichen. möchte halt nicht mehr ständig vor dem rechner sitzen und warten, wie ich es jetzt mit dem g3 noch tun muss...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mac mini solo Forum Datum
Leopard für Mac Mini Intel Core Solo? iMac, Mac Mini 07.11.2008
mac mini core solo upgrade: wieviel ghz gehen da maximal? iMac, Mac Mini 30.07.2008
BIETE: Aufrüstung Mac Mini Core Solo auf Core Duo iMac, Mac Mini 10.06.2007
Mac mini core solo vs. core duo: Lohnt das Upgrade? iMac, Mac Mini 16.01.2007
Mac Mini Core Solo 1GB vs. Mac Mini Core Duo 512Mb iMac, Mac Mini 19.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche