Mac mini ram??

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von IntelBook, 14.05.2006.

  1. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Der solo hat ja 512 MB Ram

    Kann ich mir einfach nochmal 512 MB kaufen um dann 1GB?

    Beim g4 ging ja nur 512 oder 1Gb der hatte aber nur einen slot , der intel hat doch zwei oder??
     
  2. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Beim Intel Mini sind 2 Slots vorhanden. Allerdings Werkseitig mit je 256MB vorbelegt um auf die 512 MB zu kommen. Wenn du also auf 1GB kommen willst musst du 2 512er kaufen und die 2 256er rausnehmen oder einen 1GB zu einem 256er dazustecken und 1256MB haben.
     
  3. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    würde 256 + 512 gehen?? Oder müssen die immer gleich seien??
     
  4. AcidReign

    AcidReign MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    15.03.2005
    Geht auch. Angeblich soll bei gleichen Speichersteinen die Performance höher sein aber ich denke das wird man nicht stark merken.
     
  5. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.08.2003
    Beim iMac ist der Zuwachs bei ca. 10% beim Macmini deutlich höher, weil auch die interne Grafik über den Speicher läuft und deutlich von der doppelten Bandbreite profitiert.
     
  6. Sir_RamDac

    Sir_RamDac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Beim Mac mini ist die Belegung mit 2 (gleichen) Modulen quasi ein Muss,
    ohne teilen sich CPU und Grafikkarte den selben Speichercontroller und Speicherbandbreite so das die Performance in den Keller geht.
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    256MB gingen dementsprechend auch.

    Wo hast du das denn gelesen :eek:
    "Deutlich mehr als 10%" halte ich in den aller-allermeisten Fällen dann doch für übertrieben.

    Naja, von einem "Muss" und "in den Keller gehen" würde ich nicht sprechen.
    Barefeats.com meint dazu "only slightly affected by unmatched memory pairs", und andere Tests sehen ähnlich aus.
    Dual Channel ist empfehlenswert, aber keinesfalls dramatisch...
     
  8. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.08.2003
    Nunja merken tut man sowie erst ab 20% etwas, leider finde ich gerade keine Benchmarks für Single-/Dualchannel mit dem GMA, in der ct gab es aber mal einen Artikel. Wäre der Mini nicht so schwer zu öffnen, würde ich es gerade selber machen. Hast du einen Link parat?

    Von deutlich mehr als 10% in den allermeisten Fälle habe ich aber nicht gesprochen. Die onboard Grafik macht den Unterschied aber deutlich stärker als im iMac mit der X1600.
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    http://www.barefeats.com/mincd.html

    Doom3 ist allerdings wirklich krass, ansonsten ist der Unterschied sehr mau.
    Heißt für mich auf den ersten Blick: "Deutlich" wird der Unterschied nur, wenn man die Grafikkarte bis zum äußersten fordert.
    Aber wenn man das regelmäßig tut, dann sollte man sich vielleicht lieber gleich einen Mac mit besserer Grafikkarte kaufen.

    Ist in etwa so, wie wenn ich sage: "Mit dem neuen Spoiler kann ich mit meinem Fiat Punto 20% schneller fahren." Da sollte man lieber gleich ein schnelleres Auto kaufen ;)
     
  10. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Das würde schon gehen.
    Bringt aber meines Erachtens nicht viel.
    Gerade im Preis/Leistungsverhältnis sieht das meines Erachtens sehr mau aus.

    Dringender Rat:
    Kauf wenigstens einen 1GB-Riegel, oder zwei mal 512MB.

    Vielleicht würde ich sogar eher den 1GB-Riegel nehmen.
    Den geringen Performance-Nachteil ohne Dual Channel (zwei gleiche Riegel) könnten die 256MB, die man zusätzlich hat (1GB + 256MB vs. 512MB + 512MB) unter Umständen "überkompensieren"

    Sprich: Ich kenne da keine Benchmarks, die Unterschiede sind in der Regel eh sehr (!) gering.
    Aber 1.25GB ohne Dual Channel könnten durchaus oft "besser" sein als 1GB mit Dual Channel.
    Und günstiger für eventuelles späteres Aufrüsten sind sie alle mal...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen