Mac Mini ohne WLAN-Karte mit USB-WLAN-Stick möglich?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Fatalis, 28.02.2005.

  1. Fatalis

    Fatalis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Hallo,

    da ich mir nen Mac Mini kaufen will, allerdings von meinem PC noch ein USB-Stick habe, der mit meinem WLAN-Router kommuniziert, wollte ich mal fragen, ob ich den auch einfach mit dem Mac Mini benutzen kann? Wär natürlich von Vorteil.
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @Fatalis

    Da müsste man schon wissen um welchen es sich handelt sollte aber auch in der Anleitung oder auf der Verpackung stehen ob er auch für Mac ist.

    Gruß
    Marco
     
  3. Fatalis

    Fatalis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Hmm... naja, ich habe mehrere:
    T-Sinus 130data
    T-Sinus 111data
    und dann noch den von Arcor, diesen Stick von Zyxel

    Verpackung hab ich leider nicht mehr
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hier gibt es Treiber.
     
  5. Fatalis

    Fatalis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    hmm... danke. ist glaub aber keiner für meine geräte dabei oder?

    also wenn man ein mac mini ohne wlan-karte bestellt, kann man kein wlan nutzen oder wie ohne die paar treiber, die es da gibt? versteh ich das jetzt richtig?
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Sorry ich hatte das wohl mit dem Telekom T-Sinus 130 Card verwechselt .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen