Mac mini, mikro?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von blacksolaris, 19.02.2007.

  1. blacksolaris

    blacksolaris Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.01.2007
    Hallo zusammen,

    ich hab da mal ne frage, hat der mac mini ein micro eingang? ich sehe da nur line in, wird wohl das selbe sein. wenn ich aber in der systemsteuerung unter sprache schaue, sehe ich da auch keinen ausschlag.
    mach ich da was falsch?
     
  2. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t MacUser Mitglied

    Beiträge:
    774
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    125
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Ein Mikrofon direkt am 'Line in' geht glaube ich nicht.

    Entweder ein USB-Mikrofon verwenden oder ein Audiointerface oder vermutlich über ein Mischpult am 'Line in'.
     
  3. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.085
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    27.09.2003
    Ist nur ein LineIn, kein Mikrofon Anschluss, herkömmliche Mikrofone funktionieren daran nicht, du bräuchtest eine Mikrofonvorverstärker, der kostet aber an die 40 - 50 Euro, nimm dann besser eine USB Mikrofon, das kostet weniger.

    Eine Alternative wäre auch noch eine USB Soundkarte, da gibt es ja was für den Mac, aber natürlich dann eine mit Mikrofon Eingang.
     
  4. Dustin165

    Dustin165 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Also Line-In ist defintiv nicht für herkömmliche Microfone geeignet!
    Nicht verwechseln!
     
  5. knortn

    knortn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.01.2006
    am besten ein usb headset oder ein imic nehmen.

    ich habe ein usb headset genommen, die elektronik ausgebaut, klinkenstecker angelötet und kann nun jedes beliebige headset anschließen (das wäre dann ein eigenbau imic)
     
  6. Naundorf

    Naundorf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2005
    USB Headsetumbau

    Hallo knortn,
    welches Headset hast Du zerlegt und mit einer 3,5" Buchse versehen?

    Gruß Naundorf
     
  7. joestoeb

    joestoeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.085
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    27.09.2003
    Das geht doch aber viel günstiger, wenn es einem nur um den Mikrofoneingang geht, einfach eine USB Soundstick nehmen, die werden als Headset erkannt, den USB Soundstick von Speedlink kann ich beispielsweise empfehlen, kostet so um die 10 Euro, hat einen Kopfhöhrerausgang, gut den muss man nicht nehmen, und einen Mikrofoneingang.

    Bei Eingabegerät, dann einfach in den Systemeinstellung dem USB Soundstick auswählen, und schon funktioniert es für kleines Geld, ohne gelöte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen