Mac Mini ist am verrecken

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von floriwolfi89, 12.10.2005.

  1. floriwolfi89

    floriwolfi89 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Hallo!
    Also ich habe folgendes problem, mein liebes Baby (der MINI) hat sich von mir verabschiedet.
    Folgendes Problem: Ich habe gerade schön am Imovie gesessen, ein bisschen rumgebastelt mit den Videos von meiner Cam. Nun ja, ich habe mal so bisschen mit effekten rumgespielt und habe auch welche ausm Inet. Nun bei einem hatte ich ein so großes Fenster das ich das net mehr schließen konnte, was mach ich also, wenn nichts mehr mit Imovie geht, Mini neustarten. Was ist, ging nich wegen Imovie. Was mach ich dep also, ausschlatknopf drücken und ging auch net na ja, mein Bruder saß neben mir meinte "zieh den Stecker" und eh ich mich versah hatte der depp das schon gemacht. Nun ja ich dachte problem gelöst doch was war, nix! Als ich den Mini wieder hochgefahren habe kam nach dem anfangs Loadingfenster (wisst schon was ich meine) nur ein blauer Bildschirm und seitdem läuft da nix mehr sonst.
    Muss ich den jetzt reparieren lassen oder habt ihr ideen wie ich den wieder zum laufen bekomme.
    Nun ja am Powerbook ist natürlich schöner, aber mein Vater will den mal wieder haben und ich brauche den Mini zum Arbeiten. Immer wenn ich mich an meine Windows Mühle hocke wird mir so schlecht!
    Hoffe ihr könnt mir helfen!
    Mfg Florian
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Hatte ich noch nie..im Zweifelsfalle OSX drüberinstallieren.

    mit "sudo shutdown -h now" kannst du den Rechner immer runterfahren, auch wenn sonst gemeckert wird, daß der Ausschaltvorgang unterbrochen wurde.
     
  3. Zeitlos Medien

    Zeitlos Medien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.04.2004
    Hi,

    setz mal Parameter-Ram zurück:
    Gleich nach dem einschalten hälst Du folgenden Tasten gedrückt:
    Apfel+Wahl+P+R
    Diese Tasten solange halten, bis der Starttone 3-4 mal kam, dann
    loslassen. Normalerweise sollte er dann wieder starten - also bei
    PowerMacs ist das meistens der Fall.

    Andernfalls mal die Installations-CD beim Hochfahren einlegen und
    die Wahl-Taste gedrückt halten, bis ein Auswahlfenster kommt.
    Da dann den Apple-Hardeware-Test auswählen und auf OK Klicken.
    Dann den Hardwaretest durchführen.

    Und dann hier berichten was Sache ist ;)

    Gruß
    Flo
     
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Meist hilft auch einfach ein Safe-Boot. Shift Taste beim starten gedrückt halten bis der Finder erscheint.

    Übrigens kann man mit der Tastenkombination alt-Apfel-ESC auch einzelne Programme (z.B. iMovie) zwangsbeenden. Ist so ählich wie Strg-Alt-Entf bei Windows.
     
  5. floriwolfi89

    floriwolfi89 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Danke schon mal für die Antworten, das mit der Instalations CD habe ich schon versucht kam aber nichts. Na ja ich werde es gleich mal probieren, melde euch dann was sache ist!
    Mfg Florian
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Kann sein, dass du die Platte gekillt hast. Ein Freund von mir hat mal aus versehen die Steckerleiste von seinem PC ausgeschaltet während dieser lief. Mit dem Ergebnis, dass seine 2 Monate alte HD hinüber war. Hatte jedoch schon öfter Stromausfälle und da war nie was kaputt.

    MfG, juniorclub.
     
  7. floriwolfi89

    floriwolfi89 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Also mein Baby ist wieder da, das mit der Shift Taste hat gefunzt! Muss ich jetzt noch irgendwas beachten oder wird der jetzt friedlich weiter laufen?
    Danke schonmal an alle!
    Mfg Florian
     
  8. Larsen2k4

    Larsen2k4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.464
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    19.10.2004
    Wie wärs mit: Achte darauf, nicht mehr einfach den Stecker zu ziehen? ;)
     
  9. floriwolfi89

    floriwolfi89 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Ok, ich pass auf! Danke nochmal für die Hilfe!
    Gute Nacht!
    Mfg Florian
     
  10. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Starte in neue und diesmal ohne Shift-Taste, sonst fehlen dir diverse Erweiterungen beim arbeiten.

    Er wird aber friedlich weiterlaufen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen