Mac Mini für meine Tochter?

Diskutiere mit über: Mac Mini für meine Tochter? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. hurrycane

    hurrycane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2005
    Moin,

    ja, ich bin sicher das hier irgendwo schon Antworten zu meinen Fragen exsitieren. Ich bin wohl nur zu ungeschickt sie zu finden. Daher schon mal Entschuldigung.

    Nun zum Sachverhalt:
    Meine Tochter braucht für das Internet mit T-Online und DSL 2000 einen neuen Rechner.

    Im Apple-Store sagte man mir sofort: "Wo MINI draufsteht, ist auch MINI drin" und "Leistungsmäßig können Sie da nicht viel von verlangen!" und versuchte mir einen iMac zu verkaufen. Kostenmäßig für meine Tochter völlig uninteressant.

    Daher hoffe ich auf Nutzer welche selber im Besitz eines MINI sind und wie meine Tochter nie unter die Haube sehen wollen. Sie möchte den Rechner nur auspacken, aufstellen, einschalten. Anschließend will sie (möglichst schnell) im Internet surfen, chatten und Musik höhren. Mit der Konfiguration oder Wartung will sie nichts zu tun haben. Also, was kann der Kleine denn nun wirklich? Und ist er vor dem Hintergrund wesentlich billigerer W$-Rechner zu empfehlen. Wie gesagt gilt das für eine völlig leidenschaftslose (Computer betreffend) Nutzerin.

    Greetz
     
  2. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Für die von dir geschilderten Anwendungen ist der Mini völlig ausreichend und die Schnelligkeit des Internets hängt ohnehin mehr von der Datenbreite des DSL-Anschlusses ab.

    Gruß jurmac
     
  3. chris_9_11

    chris_9_11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2004
    Der Mini dürfte ideal für deine Tochter sein und ihren Anforderungen vollstens entsprechen.

    Ein Bekannter von mir (hat mit mir Fotograf gelernt) hat sich auch aufgrund seines geringen Budgets einen Mini zugelegt und ist total zufrieden damit. Neben den Internetarbeiten und dem Musikabspielen fallen bei ihm auch gelegentlich kleinere Arbeiten in Photoshop an.

    BTW, wie alt ist deine Tochter? Wäre interessant, um die Anforderungen noch genauer einschätzen zu können.
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Das sind die Haupteinsatzgebiete des Minis. Kaufempfehlung von mir... evtl. noch auf dem Mac Mini Intel warten.
     
  5. hurrycane

    hurrycane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2005
    Na, wenn's denn nur wegen der Einschätzung ist :D.
    Sie ist 24 Jahre alt.

    Greetz
     
  6. moguai

    moguai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2005
    Wenn deine Tochter ihn jetzt braucht, dann jetzt mac mini kaufen, sonst würde ich auch noch ne Runde warten wegen der Intel-Geschichte...
     
  7. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    10.05.2005
    ich würd da auch nen mini empfehlen reicht locker aus router davor dan gibts auch sicher keine probleme mit inet einstellungen oder so und schon is alles OK

    ich mein ich sitz hier vor nem uralten PM G4 400MHz mit 512MB und selbst damit kann ich surfen mailen chatten über icq und irc und mucke mit itunes hören gleichzeitig
    und auch mal eben was im wort machen tut noch ohne probleme (okay man muss etwas zeit mit bringen bei meiner alten kiste aber es ist noch erträglich)
    um genauzu sein hab ich neben dran noch nen deutlich schnelleren PC stehen (Atrhlon 64 3200+ mit 2GB ram) aber der wird nur angemacht wenns wirklich sein muss den lieber warte ich etwas auf meinen mac wie das ich mich im windows ärger ;-)

    also mach dir keine sorgen mini is voll ausreichend
     
  8. hurrycane

    hurrycane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2005
    Sie hat seit gestern Internet, aber seit ungefähr 10 Jahren einen Computer. Daher will sie wohl nicht warten wollen.

    @ALLE
    Junge, Junge ist das ein aktives Forum. Hier bleib' ich. Hoffentlich kann ich irgendwann auch mal Fragen beantworten und nicht nur stellen. Ganz großes Danke. Ihr seid ja fast lichtschnell!

    Greetz
     
  9. mrmac

    mrmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.09.2005
    Der mini ist für das, was Deine Tochter haben möchte absolut ausreichend.

    Ich würde allerdings den 1,42 ghz Prozessor empfehlen. Ich nutze den privat auch. Auf der Arbeit nutzen wir auch etliche von den Geräten. Reicht für office Anwendungen und den Alltagseinsatz völlig aus.

    Der grosse Vorteil für den beschriebenen Einsatzbereich ist, dass sie sich keine Sorgen mehr um Viren machen muss. Ich habe gerade gelesen, dass sich da wieder neue Würmer o.ä. rasant ausbreiten.

    Ausserdem ist das Betriebssystem fast gänzlich frei von notwendigen Eingriffen.

    Wenn es läuft, dann läuft es eben. Ich denke, das ist gerade den "anspruchslosen" Usern wichtig. Wer hat schon Lust ewig an irgendwelchen Einstellungen rumzufummeln.
     
  10. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Ok. Das habe ich nicht bedacht. Ich wollte es nur erwähnen, nicht das dann klagen kommen ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini meine Forum Datum
iPad und Mac Mini Mac Einsteiger und Umsteiger 09.08.2016
KaufberTung mac mini Mac Einsteiger und Umsteiger 09.08.2016
Mac Mini auf Werkszustand zurücksetzen Mac Einsteiger und Umsteiger 09.04.2016
Mac Mini für meine Eltern Mac Einsteiger und Umsteiger 04.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche