Mac Mini Combo LW

Diskutiere mit über: Mac Mini Combo LW im iMac, Mac Mini Forum

  1. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    Hallo,

    ich habe mir den MacMini bestellt- dachte eigendlich das ich das LW einfach Codefree patch kann (neue Firmware). Nach intensiver Suche kommen aber Zweifel auf:(
    Kann mir jemand die genau LW (Combo) Bezeichnung sagen, damit ich das nochmal überprüfen kann. Oder evtl. hat ja schon jemand den Mini Codefree schalten können.

    Danke und Gruß
    jinxed
     
  2. andyxor

    andyxor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2005
  3. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    klasse,
    vielen dank für die links :)

    jinxed
     
  4. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    so...
    mein Mac ist heute eingetroffen :)
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit der Bedienung (Windows funktioniert halt anders) hab ich mich durchgefrickelt und musste leider feststellen, das ich in Bezug auf das LW (das CW-8124 ist verbaut) kein Glück habe.
    Hab mir jetzt bei Ebay das 8121, welches hoffentlich im Mini funktioniert und auch Codefree zu schalten ist, bestellt

    Gruß
    jinxed
     
  5. andyxor

    andyxor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.04.2005
    was hast du denn bezahlt ?
    hab leider kein superdrive im mini und würde gerne eins haben.
    aber 140 euro ist schon a bisserl viel wenn man bedenkt das ich für 80 euro ein externes dual layer drive bekomme.

    ich hab grad nach ein bisserl surfen im netz erfahren, das man mit vlc-mediaplayer wohl ohne das laufwerk zu patchen multi regionen gucken kann. da angeblich vlc sich nicht um die regionen kümmert !?
    (du musst in system einstellungen lediglich das "starten von dvd-player beim einlegen von dvd´s " ausschalten)

    aber ich denke das ist zu spät für dich da du ja eines bestellt hast ... sorry

    hier ist noch ein link wo du den einbau des neuen laufwerks in bildern sehen kannst, nur zur sicherheit das da nix schief läuft :)
    http://www.pbfixit.com/Guide/82.0.0.html


    andy
     
  6. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    hallo andy,
    ich hab für das LW (cw-8121) bei ebay 62 euro inkl. versand bezahlt. das cw-8121 ist auch kein superdrive sondern auch nur ein normales combo lw, wie ich jetzt schon im mini hab. für das 8121 gibt es aber ein rpc1 firmware :)

    der vlc player funktioniert leider auch nicht, sobald eine dvd eingelegt ist, die einen anderen regionalcode wie das lw, kann ich die dvd nicht mehr lesen. kopieren klappt auch nicht :( liegt evtl. an der firmware des cw-8124 ?

    danke für den link - wird mir wohl die arbeit dann doch etwas erleichtern.
    Ich werde mal berichten ob das alles geklappt hat, sobald ich das 8121 erhalten und verbaut hab

    gruß
    jinxed
     
  7. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    hab das 8121 gestern erhalten.
    Der Einbau war kein Problem. Leider läuft das 8121 Firmwaremässig nur als Master, das hatte zufolge das mein Mini nicht mehr gebootet hat. Ich hab dann die Festplatte mittels Jumper auf Slave gesetzt und seitdem funktioniert alles wieder wunderbar.
    Leider kann ich die RPC1 Firmware nicht aufspiel, da OS 9 benötigt wird (hab diesbezüglich schon einen Thread erstellt) und VLC funktioniiert auch nicht.
    Im Moment sieht es also so aus, als ob ich mir den Aufwand hätte schenken könne, denn ausser der theoretischen Möglichkeit des patchens hab ich nix gewonnen.

    Gruß
    jinxed
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Zur Region Code Problematik:

    Es gibt RPC1 (Region Free) und RPC2 (Region Code Protected) Laufwerke. Leider werden heutzutage nur noch RPC2 Laufwerke produziert, welche sich manchmal mit einem Patch oder Firmware Update zu einem RPC1 Laufwerk upgraden lassen.

    Solange das Laufwerk kein RPC1 Laufwerk ist, kanns keine DVDs aus anderen Regionen, außer der eingestellten, lesen, egal, wie man versucht dranzukommen. Für Windows gibts ein Programm, mit dem das irgendwie doch geht, fragt mich aber nicht wie, kostet auch ne menge kohle..

    Wenn das Laufwerk RPC1 ist, greift noch die Region Code Protection im Betriebssystem, bzw. im DVD Player, diese muß man ebenfalls wegpatchen (jaja, der dvd player von apple macht nur ärger). vlc ist dahingehend bereits gerüstet, sodaß man, rpc1 Laufwerk vorausgesetzt, jede DVD anschauen kann (vlc findet auch menus etc. viel besser als der apple dvd player).

    Abhilfe: DVD auf einem PC, der sie auslesen kann, z.B. mittels DVD Shrink kopieren, damit sie nutzbar ist, oder gleich umkodieren in avi/ogm/qt etc., damit man den Film zum schauen nur anklicken braucht.

    Wäre schön, wenn man mal einen Boykott für RPC verseuchte DVDs hinbekommen würde, bis dahin bleibt die teilweise illegale P2P Szene als einziges Gegengewicht gegen die FIlmindustrie, die uns lauter Sachen für überteuertes Geld verkaufen will, die man sich nicht mal anschauen kann, ohne gleich Experte zu sein.
     
  9. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    ich hab auch die Schnautze voll, von den ganzen Regional Codes...
    Ich besitze nun an die 500 Orginal DVDs aus der ganzen Welt (RC1, RC2 usw.) und kann die nur durch zusätzliche Hardware (ich hab einen Standalone DVDPlayer der Codefree ist) abspielen.
    Ich denke über kurz oder lang werde ich die DVDs irgendwie auf HDs sichern und dann hab ich Ruhe. Im Zweifelsfall wird noch ein externes DVD LW geholt (da gibt es einige die sich problemlos Codefree schalten lassen) und gut ist.

    Viel schlimmer wird das erst wenn die ganzen HD-DVDs und BluRayDiscs auf dem Markt kommen. Die haben noch ein erweitertes ContentManangement integriert, welches wohl noch schlimmer ist (z.B. keine HD Wiedergabe ohne HDMI) Ich bin da aber auch nicht ganz im Bilde - bekomme das nur immer am Rande mit.
     
  10. jinxed

    jinxed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    so ich hab das nun doch ganz anders gemacht ;)
    das 8121 ist wieder rausgeflogen, dafür hat sitzt jetzt ein nec 6650 drinn.
    codefree war kein problem -> alles super, bis auf die tatsache, dass das lw kein slot in lw ist. :( nun hab ich aber die öffnung vergrößert sodass nun die schublade durchpasst. vor dieser öffnung kommt eine aluplatte und gut ist. sieht zwar nicht mehr ganz so schön aus wieder das orginal, dafür habe ich jetzt die eigendschaften, die haben haben will.
    es war aber eine menge arbeit und werde das wohl nie wieder machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Mini Combo Forum Datum
Kann meinen Mac Mini nicht weiter als OS X 10.6.8 updaten iMac, Mac Mini Gestern um 20:11 Uhr
Mac mini Server 2012 - MacBook Air 13-inch 2011 - 4k Auflösung iMac, Mac Mini Sonntag um 18:06 Uhr
mac mini g4 mit combo auf supderdrive upgraden iMac, Mac Mini 22.06.2007
Double Layer DVD in Mac mini Combo LW?? iMac, Mac Mini 13.10.2005
Mac Mini Combo Drive iMac, Mac Mini 10.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche