mac mini als videorekorder

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von homunkulus, 21.12.2005.

  1. homunkulus

    homunkulus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    hallo,
    ich möchte mir einen minimac zulegen und ihn als videorekorder benutzen.
    ist die überhaupt möglich ?
    welche hardware müsste ich mir zusätzlich zulegen um meinen kabelanschluss mit dem minimac zu verbinden? und existiert ein programm, mit dem ich den minimac, ähnlich einem videorekorder, timern kann?
    mfg
    homunkulus
     
  2. waldeis

    waldeis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    25.09.2005
    eyetv von elegato z.B.
     
  3. homunkulus

    homunkulus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    ich daachte das würde sich nur für dvbt eignen

    ich daachte das würde sich nur für dvbt eignen
     
  4. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Nein, gibt es für alle Varianten. EyeTV610 für DVB-C und EyeTV200 für analog.

    Matt
     
  5. homunkulus

    homunkulus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    vielen dank, aber...

    ... was nicht beschrieben wurde ist, kann ich das programm auch wie einen videorecorder timern ?
    d.h. in 14 tagen eine bestimmte sendung aufnehmen, computer in ruhezustand versetzen, dann in den urlaub fahren, computer fährt in 14 tagen hoch, nimmt die sendung auf, anschließend fährt er wieder runter.
     
  6. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Eine dBox. Infos dazu findest du hier im Forum haufenweise.
    -> Nur als Beispiel

    ww
     
  7. homunkulus

    homunkulus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    dbox

    soweit ich alles richtig verstanden haeb muss ich jene dbox mit dem mac mini über wlan verbinden.
    jene dbox scheint eine art satellitenreciver zu sein. doch ich habe ja nur kabel.
    vielleicht stehe ich ja auch auf dem schlauch
    gruss
     
  8. homunkulus

    homunkulus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.04.2005
    sorry korrektur

    ich meinte natürlich beides über netzwerk verbinden
    und kabel - meinte ich - kabelfernsehen
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Die dBox ist ein Digital Reciver und gibt es für Kabel und Sat. Für den Betrieb am Mac muss sie jedoch gemoddet werden.
    -> Linktip

    ww
     
  10. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Bei mir fährt er danach nur in den Stand-By, aber ansonsten ist das alles möglich, ja.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen