Mac mini Absurz unter Tiger

Diskutiere mit über: Mac mini Absurz unter Tiger im Mac OS X Forum

  1. elkmail

    elkmail Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Hallo!

    Heute ist mir insgesamt drei mal OS X 10.4.2 abgestürzt.
    Der Hintergrund verdunkelt sich etwas und es kommt der Hinweis in mehreren Sprachen, dass ich den Computer neu starten muß. (Lange den Einschaltknopf gedrückt halten oder die "Neustarttaste" drücken)

    Einen Grund für die Abstürze kann ich absolut nicht finden, habe nichts besonderes gemacht. (Ausser vielleicht mein neues Sony K750i per USB2 und Bluetooth verbunden) Mir ist das heute auch zum ersten mal passiert, vorher hatte ich nie Probleme. :(

    Ich habe schon erfolglos die Forums-Suche bemüht, dir Rechte repariert und nun weiß ich auch nicht mehr weiter...

    Weiß jemand, worans hapern könnte?

    Mein System:

    Mac Mini 1,25 GHz, 1 GB RAM, externe HDD am Firewire Anschluß, DVD Brenner am USB2.0 Hub, alle aktuellen Sicherheitsupdates installiert auf OS X 10.4.2
     
  2. herrmueller

    herrmueller MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Das tritt wohl dann auf wenn Du das k750i per USB verbunden hast und dann ordnungsgemäß das k750i abmeldest und das USB Kabel ziehst. Dieser Fehler ist bekannt und immer reproduzierbar. Dafür gibt es ein kleines Tool, damit passiert es dann nicht mehr, hier: http://www.macupdate.com/info.php/id/18845 zu finden.
     
  3. MS Word

    MS Word MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.01.2006
    Und schon wieder typisch "DEIN" MAC!!! :)

    Hattest du mit deinem Windows XP nicht damals die gleichen Probleme :)???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche