Mac-Kauf beim Händler oder Online ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von SuperSized, 15.07.2004.

  1. SuperSized

    SuperSized Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.07.2004
    Hi.
    Ich hab bald ein Mac... hoffe ich jedenfalls.
    Habe ihn hier beim Händler um die ecke bestellt.
    Die sagen nächste woche... sollte er kommen.

    Was habt Ihr so für Erfahrungen, bis man das feine Teil endlich hat ?
    Geht es online schneller ?
    Irgendwie tun die im Laden so geheimnisvoll ...

    ******* warterei...

    danke im vorraus
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2004
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Welcome baldiger Macianer.

    Welcher Laden ist es denn und vor allem was für ein Mac?
    Diese Dinge interessieren uns einfach :D
     
  3. SuperSized

    SuperSized Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.07.2004
    es handelt sich um ein i book...
     
  4. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Eine Woche? Ich konnte ihn am nächsten Tag abholen. Da kannst du ja gleich Online bestellen. Bauen die dann wenigstens den RAM und die AirPortkarte kostenlos ein?
     
  5. SuperSized

    SuperSized Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.07.2004
    ja, die bauen alles ein.
    nur, irgendwie sind die komisch da.... was weis ich....
    ich habe für nen kollegen schon mal ein ibook gekauft dort.
    dann musste ich auch nen aufstand machen, bis die das rausgerückt haben... von wegen.. Ahhh, ich glaube wir haben noch eines da.... moment..bla bla .
    jammer... :)
     
  6. RocketMan

    RocketMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    01.11.2003
    so kannst du aber wenigstens testen ob alles funktioniert und es keine pixelfehler gibt. Überprüfe das sofort!
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Wer gibt denn schon gerne seine Macs her :D
     
  8. morten

    morten Gast

    Um die Frage zu beantworten...

    ich würde empfehlen, bei einem Händler zu kaufen.

    Falls es mal Probleme gibt, kann man ihm direkt auf die Füße treten.
    Stichwort: Kulanz. persönlich erreicht man häufig mehr (als z.B. im teuren AppleStore) Des Weiteren unterstützt man so Arbeitsplätze (bei Applehändlern)
    ;)
     
  9. SuperSized

    SuperSized Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.07.2004
    ja kla.
    ich bin auch ein freund vom ladenkauf. Hat was persönliches.
    Aber das die schwer einen rausrücken, das stimmt echt.
    Schließlich bezahlt man ja dafür...
    Kommen denn diese Pixelfehler häufig vor ?
    Sollte man nicht erstmal den Akku laden, vorm Erststart ?
    danke
     
  10. Korgan74

    Korgan74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.02.2004
    Ich habe iBook und G5 im Apple Store online gekauft und war mit dem Service sehr zufrieden. Wenn mal was sein sollte, kannst Du das gut über die Hotline erledigen. Ich sehe keine großen Vorteile darin, in den Laden zu rennen. Ich kauf lieber direkt bei Steve. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen