.mac gast account einrichten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von apfelg5, 12.10.2004.

  1. apfelg5

    apfelg5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.08.2004
    hi,
    wollte mal fragen ob es möglich ist bei meiner idisk einen gast account
    einzurichten.
    und wenn wie.
    vielen dank pepp
     
  2. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Ja, die Möglichkeit gibt es. Jede iDiks hat einen sogenannten Public Folder, der mit dem Namen Public im Finder angezeigt wird. Alles was du in diesem Ordner ablegst kann jeder der den Account Namen deiner iBox weiß ansehen und je nach Einstellungen die du unter Systemeinstellungen->.mac->iDisk Reiter->Abschnitt "Ihr öffentlicher Ordner"->Andere dürfen: Nur lesen oder Lesen und Schreiben gemacht hast dürfen sie dann auch Dateien dort ablegen oder nicht. Zusätzlich kannst du noch mit der Option "Ein Kennwort verwenden, um ihren freigegebenen Ordner zu schützen" den Public Ordner mit einem Paßwort schützen. Dann hat nur der Zugriff, der das Paßwort kennt. Hier kommt es dann auf dich an wie du das Paßwort sicher weitergibst.

    Wenn der andere dann ebenfalls Mac OS X nutzt kann er über den Finder Gehe zu->iDisk->iDisk eines anderen Benutzers sich mit dem Public Ornder deiner iDisk verbinden und wird, falls von dir eingestellt, nach dem Paßwort gefragt. Alternativ kannst du auch das iDisk Utility herunterladen und dem anderen zuschicken.

    Für Windows XP gibt es auch ein iDisk Utility und für Windows ab ich glaub 98 geht es, wenn ich mich recht erinnere, über Netzlaufwerk verbinden und dann als Zielort: http://idisk.mac.com/<Benutzername>/Public bei der Frage nach Benutzername nochmals den Namen der iDisk eingeben und dann eventuell Paßwort oder leer lassen, je nach dem welche Vorgaben du gemacht hast.

    Für Linux hatte ich es auch mal ausgetüftelt aber da komm ich jetzt so auf die Schnelle nicht mehr drauf und es war auch nicht ganz so einfach aber auch nicht wirklich schwer.

    Mehr Informationen, allerdings in englischer Sprache, bietet das meiner Meinung nach gute Hilfe Center das du nach dem Login auf www.mac.com aufrufen kannst. Einfach iDisk auswählen im linken obersten Pull Down Menü und dann ist alles sortiert erklärt. Allerdings nur auf Englisch, das aber leicht verständlich ist.
     
  3. apfelg5

    apfelg5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.08.2004
    vielen dank das werde ich heute abend mal ausprobieren.
    apfel
     
  4. apfelg5

    apfelg5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.08.2004
    hat echt super geklappt vielen dank :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen