Mac G3

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von nismo2000, 24.12.2005.

  1. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Hallo Forum,

    ich habe ein Mac G3/400MHz, z.zt. noch ohne RAM, ohne HDD und ohne DVD-LW. Es war mal ein G3 B/W, allerdings in einem anderem Gehäuse (Rackmount). Beim aufrüsten habe ich da noch ein paar Fragen.

    0. Lohnt isch das Ganze überhaupt? Ich bin Mac einsteiger, aber es aber satt mit Windows, und die OpenSource Systeme sind gut und recht, nur leider ein tick zu kompliziert.

    1. Lohnt es sich Mac OS X 10.4 Tiger zu nehmen?

    2. 768MB - 1024MB RAM genügen oder?

    3. 40GB IDE Platte ist kein problem, egal welcher Hersteller? (ich bevorze Maxtor)

    4. DVD-LW, kann ich einfach ein DVD-LW DL nehmen und damit mit Roxio Brennen? Kann ich auch LightScribe nutzen? LiteOn SOHW-16H5S Dual-Layer DVD±R/±RW 16x LightScribe wäre mein Favorit.

    5. Die Grafikkarte ist eine Radeon 7000 PCI mit DVI ausgang. Mit dem Mac mache ich nicht mehr als Surfen, chatten, E-Mailen, Remote Desktop auf den Server, CD's/DVD's Brennen. Genügend oder?

    6. Kann ich die CPU aufrüsten/übertakten/schneller machen?

    7. Brauch ich wirklich KEINEN Virenscanner und Spyware Scanner mehr?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    1 Ja auf jeden fall
    2 für das was du machen möchtest reichen auch 512 MB
    3 Ja egal nur nicht mehr als 128 GB
    4 Du kannst eigentlich fast jedes Laufwerk nehmen
    5 ist ausreichend
    6 Schau mal in meine Signatur es gibt CPUs mit G4 1GHz
    7 nein brauchst du nicht
     
  3. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Wer verkauft mir eine Sonnet Encore (G3 & G4 Zif) G4/1000/1MB günstig?
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Das macht sicher einer auf ebay lohnt aber meistens nicht wirklich oft ist ein kompletter Rechner Günstiger als nur der CPU .
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.12.2005
  5. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Für dich sicher kein Problem, aber ich wohne in der CH, und hier sind solche sachen SEHR rar. Oder wenn denn suche ich jemand, der mir das teil bestellt und Zollfrei mir in die CH versendet, da der warenwert 200 euro übersteigt
     
  6. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Lohnt sich das Update vom G3/400 zu einem G4/1000 für 500.-- (ca. 375.-- euro) oder das update auf G4/500 für 300.-- (200.-- euro)
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Nein das Lohn sich nicht wirklich wenn man sich mal überlegt was ein MacMini kostet.
     
  8. nismo2000

    nismo2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    13.09.2005
    ein macmini kostet das doppelte
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Bei 375 € für den CPU nicht ganz. du musst beim Aufrüsten abstriche machen der Bus Takt wird auf 66 Mhz reduziert und der Rechner ist ja nun auch schon 6 J alt du solltest es dir genau überlegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen