Mac für Architektur

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von mille, 31.05.2004.

  1. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Tachchen,
    also, hab jetzt alle möglichen Threads bezüglich Architektur mit Mac durchgelesen, hab aber immer noch keine Ahnung ob es sinnvoll ist oder nicht. Hab nen Freund der Architektur oder Landschaftsplanung studieren möchte (noch nicht so sicher), der hat mich nun gefragt ob es sinnvoll wäre für ihn zu switchen oder nicht.

    Also, irgendwelche Architekten hier?
    Wäre euch sehr verbunden!
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
     

    Bin kein Architekt, habe aber Kunden die Architekten sind. Gerade dafür ist der Mac wunderbar geeignet, es gibt auch gute CAD Software. Und für die Präsentationen ist von Photobearbeitung über Grafiken und Keynote oder Powerpoint alles
    Architekur CAD:
    defekter Link entfernt
    Vellum
    http://www.vellum-cad.ch/pages/graphite.htm

    http://www.idecad.de/showpage.asp?pageID=6

    http://www.baubuch.de/1frame.htm?http://www.baubuch.de/buecher/architektur-sw.php4

    Sind nur ein paar willkürliche Links
    Googe mal oder schau bei Apple vorbei, es gibt 6500 Progis für OS X
    http://www.apple.com/de/macosx/applications/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Er soll sich zuerst mal erkundigen welche Software auf seiner Uni verwendet wird und dann entscheiden. Die erste Anlaufstelle für Architektur und Mac is Architosh.Ne Übersicht von CAD Software findest du auch bei Apple. Diese Meldung dürfte zukünftig auch noch interessant sein.

    Gruss
    Kalle

    P.S. Bin kein Architekt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Jetzt würd mich mal interessieren, da ich überhaupt keine Ahnung habe, mit welchem Program kann man denn auch 3D rendern?
     
  5. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
  6. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Ich wohne ganz in der Nähe eines Architekten und der hat eigentlich nur Macs rumstehen. Scheint also kein Problem sein.
     
  7. mille

    mille Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.12.2003
    Jetzt mal eine ganz blöde frage, ich würd zu Testzwecken gerne mal was rendern. Könnt mir einer mal ne Datei für Renderworks schicken? Weiß nich ob die Frage jetzt doof ist, aber nachfragen kann man ja mal.

    Mail: toandy@hotmail.com
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen