Mac "Einwahlsoftware"?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mariusbaa, 06.05.2006.

  1. mariusbaa

    mariusbaa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hi,

    ich habe mir bei eBay einen Netgear Router gekauft und um den zu konfigurieren, sollte die "einwahlsoftware" (Anleitung liegt nur für PCs vor!) deaktiviert werden.

    Wie mache ich das denn beim Mac? OS X. Ich habe keinen Plan, ich war bisher froh, daß der Rechner automatisch online ist, wenn ich starte.

    Kann mir wer nen raschen Tip geben?

    Danke

    Marius
     
  2. .mac

    .mac Gast

    wie warst du denn bisher online? isdn, analog, dsl?
     
  3. Chris2k

    Chris2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Normalerweise hat ein Router immer eine "virtuelle" Adresse, über die du im Browser das Interface des Routers aufrufen kannst. Normalerweise kannst du da dann immer die Zugangsdaten angeben und auch manuell dich einwählen. Oder habe ich dich da jetzt Missverstanden?
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Ich nehme einmal an, Du hast ADSL. Jetzt musst Du in den Netzwerkeinstellungen Deine Zugangsdaten löschen. (Alternativ könntest Du auch eine neue Umgebung anlegen.) Die Zugangsdaten für Dein DSL musst Du beim Router eingeben und den Mac mit DHCP (IP-Adresse kommt vom Router) konfigurieren.
    Ich hoffe, das hilft Dir jetzt erst einmal weiter.
    der eMac_man
     
  5. Eisbaer916

    Eisbaer916 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Steck den Router an, und versuche es über die IP Adresse des Routers. Dazu gibst Du einfach bei Safari z.B. http://192.168.1.1 ein (bei meinem Router so). Dann benötigst Du meistens noch das Passwort für den Router (admin z.B. bei linksys) Am einfachsten ist es, wenn Du den Support von Netgear anrufst. Mo - Fr. 9 - 18 Uhr Tel: 0180 590 59 59 für 12 cent/min
     
  6. .mac

    .mac Gast

    braucht kein mensch. ip adresse ist bei netgear 192.168.0.1, user admin, passwort ist password.
     
  7. jwessling

    jwessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.02.2006
    ich glaub, dass der Threadersteller einfach nur die Zugangsdaten aus seiner Config am Rechner löschen muss, bzw. wissen möchte, wie das geht...

    Systemeinstellungen -> Netzwerk -> in der Dropdownbox "Anzeigen" den Eintrag "Ethernet" auswählen -> den Reiter PPPoE auswählen und dort den Harken bei "PPPoE verwenden" entfernen.
    Danach noch eben den Reiter "TCP/IP" auswählen und dort bei der Dropdownbox "IPv4 konfigurieren" den Eintrag "DHCP" auswählen. Dann auf "Jetzt anwenden" klicken und der Rechner sollte fertig konfiguriert sein, dann musst du nur noch den Router nach der beiliegenden Anleitung konfigurieren

    greetz
     
  8. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    Hi.

    Welche Einwahlsoftware meinst du?
    Möchtest du DSL auf deinem Router konfigurieren?

    Geht bei Netgear Routern ganz einfach über den Konfigurations-Assistenten:

    - Browser öffnen und auf http://192.168.2.1 gehen
    > Benutzername: admin
    > Passwort: password
    - Auf "Konfigurations-Assistent" klicken - der führt dich dann durch die wichtigsten Einstellungen

    Falls du nicht das meinst, poste bitte dein Anliegen genauer...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen