.Mac - ein paar fragen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von 4Lix, 05.12.2006.

  1. 4Lix

    4Lix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    16.03.2005
    so,hab mich gestern mal auf der infoseite zu .mac umgesehen...hab aber noch ein paar fragen, zu denen ich so keine antwot gefunden hab ;)

    also...

    -gibts irgendwie ein trafficmaximum,oder ist das egal?

    -darf man auf seine idisk alles hochladen oder gibts da stress,wenn ich da mp3s drauf hab?

    -darf man eigene mp3s zum donload hochladen?(also zb aufnahme vom schlagzeug)

    -wie ist die webseite erreichbar,die man mit iweb hochläd? in den probetagen ja mit xxxxxxx.mac.vom/xxxxxx/Xxxx/Xxxx, bekommt man wenn man sich .mac kauft ne eigene adresse?
    zb http://www.4lix.mac oder sowas?

    -lohnt sich .mac?

    -was macht ihr so mit .mac?

    vielen dank shconmal für antworten ;)

    ps. über die suche hab ich nich wirklich was gefunden.... bei ".mac" findet er nix :S
     
  2. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Ich werde mal versuchen, Dir die Fragen zu beantworten:
    Trafficmaximum gibt es m.E. nach nicht.
    Was Du auf die iDisk lädst, sollte prinzipiell egal sein. Es kann nur ein Ordner für die Öffentlichkeit frei gegeben werden.
    Eigene Musik in mp3 dürfte ja auch kein Problem sein.
    iWeb lädt ziemlich langsam, aber man gewöhnt sich dran (ach nee, die jungen Leute haben ja nie Zeit...)
    Eine eigene Adresse bekommst Du auch, die lautet dann aber ungefähr so
    http://web.mac.com/vornamenachname/iWeb/Web-Site/Willkommen.html
    .mac ist nicht gerade günstig, aber mit ner Nummer von ebay für ca. 50,-- EUR geht's.

    Hoffe, das macht Dich etwas schlauer!
     
  3. 4Lix

    4Lix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    16.03.2005
    also das was ich grad mit iweb gemacht hab geht vonner geschwindigkeit eigentlich ;)
    bei ebay hab ich grad nur n angebot aus hamburg für 79 euro gefunden.
    find .mac eigentlich sehr interessant,auf für die fast 100 euro noch ;)
    billiger wär zwar schon besser, aber nunja.

    man hat ja standartmäßig 1 gb speicher,oder?wieviel kostet die aufrüstung zu 4gb? hab gelesen des das möglich ist?!
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    defekter Link entfernt :D
     
  5. 4Lix

    4Lix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    16.03.2005

    in dem artikel da steht was von trafficbegrenzung, gibts die echt und wenn ja wie hoch/niedrig ist die?
     
  6. quasan

    quasan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    15.12.2003
    When you purchase a .Mac membership, you receive 1 GB of storage and up to 10 GB of data transfer per month.

    If you are close to exceeding your monthly data transfer limit, you will receive a message from the .Mac team. You can use up to half of your monthly quota during the first 15 days of a month.

    irgendwo in der .machilfe gefunden
     
  7. Kubosan

    Kubosan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.05.2005
    10GB pro Monat
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Ja meinst du etwa ich saug mir das aus den Fingern? :D
    10 GB - wurde schon erwähnt.
     
  9. 4Lix

    4Lix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.050
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    281
    MacUser seit:
    16.03.2005
    weeeer weiß^^

    10gb geht ja wohl, könnte man mit leben :D
     
Die Seite wird geladen...