Mac Dateisystem

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Maniator, 08.10.2005.

  1. Maniator

    Maniator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Hallo

    Ich habe einen iPod auf Mac formatiert und nun kann ich logischerweise auf windows XP darauf nicht zugreifen ohne ihn zu formatieren, ich habe aber wichtige Daten drauf die ich sofort auf diesen PC überspielen muss.
    Kann man das Mac Dateisystem irgendwie simulieren um auf einem PC darauf zugreifen zu können.
     
  2. CooperRS

    CooperRS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.03.2005
    wenn du unbedingt HFS+ auf XP lesen musst, bleibt dir nur Software wie MacDrive...kostet leider :(
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ja, um mit Windows auf HFS (Mac) formatierte Laufwerke zuzugreifen, kann man Programme installieren. z.B. TransMac, das ist 30 Tage kostenlos nutzbar und kann auch dmg Dateien lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2005
  4. DarkLord

    DarkLord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2005
    Versuchs mal mit dem aktuellen ISO-Buster...
     
  5. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hast du nicht eventuell die Möglichkeit die Daten über ein Netzwerk zu übertragen oder mit einem USB Memory Stick?
    Wäre für mich eine einfachere Lösung als mit irgendeiner Software am PC zu experimentieren.
     
  6. garfiel.d

    garfiel.d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2004
Die Seite wird geladen...