Mac bei einem bekannten Händler ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von mgrasek100, 03.04.2006.

Möchtet ihr die Apples auch in großen Kaufhäusern haben ?

  1. Ja, wenn sie billiger sind als im Onine Store

    7 Stimme(n)
    24,1%
  2. Nein, Apple soll exklusiv bleiben.

    17 Stimme(n)
    58,6%
  3. Ja, wenn die Garantiebedingungen etc. stimmen.

    2 Stimme(n)
    6,9%
  4. Ja, Apple soll endlich mal beim Volk ankommen.

    10 Stimme(n)
    34,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mgrasek100

    mgrasek100 Thread Starter Banned

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.03.2006
    Hi Leute hab heute mal bei S. einen großen Einzelhändler( mit dem bekannten Geiz ist G. Spruch) angerufen und wollte wissen, ob die nich mal wieder die Apple Rechner anbieten können.
    Erstaunlicherweise steht S. wohl in Verhandlung mit denen, die haben halt Angst, dass die Nachfrage nicht reicht, obwohl, wenn man die Dinger richtig anbietet, sollte es doch gehen, ich finde Apple System besser als Microsoft, ich hoffe daher, dass es wirklich bald bei S. so was geben wird und das ihr hier alle auch mal da kauft, damit Apple mal bekannter wird.

    Also in Verbindung mit Ipod sollte es doch mal klappen, ich hatte auch erst nen Windows Rechner mittlerweile bin ich aber umgestiegen und vermisse rein garnix.

    Was haltet ihtr davon, ?=
     
  2. Karijini

    Karijini Gast

    Neulich hatte jemand in der Bildergalerie ein Foto von einer Briefkastenwerbung von S. (könnte Karlsruhe oder Stuttgart gewesen sein) gepostet. Eine ganze Seite war Appleprodukten gewidmet und mittendrin stand "Einfach eine geile Marke". :rolleyes:
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    In einigen Filialen gibt es schon länger Macs, in Dortmund bis vor 2 Jahren auch.
     
  4. bundu

    bundu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Jep, in Ddorf auch schon lange! Und auch zu "normalen" Preisen, was man vom Rest im S. nicht immer sagen kann (eigentlich nie :rolleyes: )
     
  5. elendur

    elendur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.03.2006
    Seit 2 Wochen gibt es bei unserem in Essen einen Macstand. Anfangs nur mit den iBooks und den 17" und 20" iMacs. Seit letzter Woche auch mit MBP und mini. An Software gibt es iLife06 und iWork06, als auch einige Jampacks. Tastaturen, Mighty mouse und iSight gibt es auch. War aber auch schon alles. habe heute mal aus langeweile nach einem Mac kompatiblem USB DBV-T Stick gesehen. Gab es jedenfalls nicht. Die Mitarbeiter kommen mit Mac auch noch nicht so zurecht, wie mir scheint. Wäre mal interessant, wie der Umsatz aussieht.
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich habe mit Nein gestimmt und zwar aus folgendem Grund:

    Die Kistenschieber haben keinen Plan von Apple und die in den Kaufhäusern peilen das auch nicht.

    Wenn das anders wäre, könnte ich mir das vorstellen, aber es ist nicht so und wird auch nicht so sein..

    Ich bin für Apple Stores für jeden im Umreis von 100 Km erreichbar...
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wenn die ihr Sortiment pflegen vielleicht(in HH haben sie eine eigene Ecke mit halbwegs neuer Ware)(denken bestimmt daran etwas von Goldregen Apple abzubekommen), aber Mac in diesen TeuroMärkten zu kaufen, na ich weiß nicht.und ein Mac neben einem Gericom, welch ein Jammer...
     
  8. knollibolli

    knollibolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.785
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    07.12.2005
    Media Markt Kempten hatte auch schon iMacs und PowerMacs im Angebot. Ich glaube jedoch dass der Mainstream-Kunde, der zu Saturn oder Media-Markt geht, sich durch die "Hammer"-Angebote an Notebooks und PCs für Weirdows entscheiden wird. In den Läden ist immerhin alle darauf ausgerichtet, siehe Peripherie und Software.
    Ich glaube z.Zt. nicht an eine Chance für die Macs in den Discountern...
     
  9. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Ich schließe mich avalon an. Hab auch für Nein gestimmt, weil ein Apple-Rechner für unbedarfte Windows-User einfach erklärungsbedürftig ist und daher für Discounter ungeeignet sind.
    "Warum wird kein richtiges Windows mitgeliefert?"
    Vermutliche Antwort: "Doch, doch, da ist schon die neuste Windows-Version drauf!"
     
  10. tofelli

    tofelli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    17.08.2005
    Ich bin dafür, Macs für alle!!! :D

    Windows.... ...und Tschüss!!! :D
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen