Mac ans Win 2000 Netzwerk anschließen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von oli, 06.12.2002.

  1. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Mit Netzwerken habe ich nicht viel am Hut - wir haben aber eines in der Firma und da möcht ich mit meinem frischen iBook ran. Soll ja unter OS X ganz einfach sein. Unser Administrator ist faul und will so richtig für Apple nicht helfen - kann er wohl auch nicht so richtig...

    Die Frage: wenn ich mir jetzt ein Ethernet-Kabel kaufe, bringt mir das wohl nichts, denn ich hab an meinem PC, der mit Win 2000 Netzwerk verbunden ist, keinen Eingang. Muss ich doch wohl einfach das Kabel, das von der Netzwerkbuchse in den PC führt in das iBook einstöpseln oder? Und dann? Lohnt sich das überhaupt, kann ich denn alle Ordner (mit Dokumenten) auf dem Server öffnen + rüberholen und die Internet-Standleitung nutzen?

    O.:confused:
     
  2. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2002
    Hey Oli,

    erstmal OS X ist nicht gleich OS X.

    Mit OS X 10.1.5 kannst Du:
    - Dich mit Deinem Server nur per APFEL+K und smb://servername/freigabeordner verbinden

    Mit OS X 10.2.x kannst Du:
    - Im Netzwerk browsern und auf die Freigabename sehen, wie Du es von Deinem Windows Rechner kennst.

    Untiges gilt für beide Versionen:
    - Die Internet Standleitung sollte kein Problem sein, wenn Du von Deinem Admin eine IP bekommst (oder Du mußt die von Deinem PC nutzen)
    - Eine gleichzeitige Nutzung von PC, Netzwerk und Mac scheint mir (wenn ich's es richtig verstanden habe) nicht möglich, denn Du hast in Deinem PC nur EINE Netzwerkkarte, d.h. entweder Dein PC ist im Netz oder Dein Mac.
    Möchtest Du PC und Mac direkt miteinander verbinden brauchst Du ein Crosslink Kabel.

    Hoffe ich hab Dir soweit geholfen

    Winn
     
  3. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Vielen Dank Winn:D
    ich habe 10.2 Jaguar, kann also wohl browsen. Das mit dem Crosslink Kabel hört sich interessant an, da ich dann auch an die Festplatte vom PC rankann. Nur - wo wird das Kabel dann am PC und iBook eingestöpselt und: isses teuer?

    O.
     
  4. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2002
    Hi Oli,

    Crosslink Kabel sind nicht teuer, ein 5m X-Link kostet vielleicht 3-5 €. Beim IBook schau mal nach dem Anschluß der ein Symbol in der Art <---> trägt, dort kommt das Kabel hinein.

    Gruß Winn
     
  5. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    17.11.2002
    :) Vielen Dank Winn! jetzt mach ich es mal O.
     
  6. Sebian

    Sebian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    15.02.2002
    Halt! Geld sparen!

    Crosslink-Kabel ist überflüssig!

    Das iBook har einen sogenannten Smart-Port, welcher erkennt, ob da ein anderer Rechner dranhängt und sich dann automatisch umstellt. Klappt bei mir immer.

    Viele Grüße

    Seb
     
  7. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2002
    Hups, das wußt ich nich :S Denn hätt mein Powerbook bestimmt auch einen... und nun hab ich ein X-Link zuviel :D
     
  8. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Danke Sebian - doch für einen Netzwerk-Laien wie mich zum mitschreiben: Wo stecke ich was rein? Konnte an meinem PC nur eine Verbindungsbuchse entdecken, in die das Netzwerkkabel reinläuft. Wenn ich das Kabel nun ins iBook einstöpsel, ist der PC doch außen vor...:confused:

    O.
     
  9. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2002
    Richtig ! Deswegen benötigst Du quasi auch noch eine zweite Netzwerkkarte, die in Deinen PC hineinkommt, damit beide immer noch aufeinander UND aufs INet zugreifen können.

    Das war ja das was ich meinte, es ein entweder oder Prinzip. Entweder der PC und der MAC ist raus, Oder der Mac und der PC ist raus ;)
     
  10. oli

    oli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    82
    MacUser seit:
    17.11.2002
    olles klar winn - und wo ist jetzt der Unterschied zwischen crosslink und smart port? Am besten ich order bei Gravis einfach ein Ethernet-Kabel. Gruß O.
     
Die Seite wird geladen...