Mac Anfänger sucht Hilfe (Bios, Admin Kennwort, ...)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Bluebrain, 21.10.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bluebrain

    Bluebrain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    Hallo Leute !

    Habe mir in einem Computerladen ein gebrauchtes G3 PowerBook (700MHz) mit Mac OS X 10.4 gekauft.
    Leider muss ich zugeben, dass ich (noch) nicht viel Ahnung davon habe.

    Mein Problem:
    Es ist ein Admin-Passwort gesetzt, wodurch ich diverse Änderungen nicht durchführen kann.
    Ich brauche zwar kein Passwort zum Hochfahren, und komme problemlos ins System, aber wie gesagt z.B. für Software-Aktualisierungen bräuchte ich es.

    Eine Mac OS CD/DVD habe ich leider auch nicht.
    (Nur das Notebook mit Tasche und Ladegerät)
    Das Teil ist durch viele Hände gegangen - der ursprüngliche Besitzer ist leider nicht mehr aus zu machen.


    Dann hätte ich noch eine Frage:
    wie kommt man denn in das System-Bios (gibt es sowas überhaupt) beim Starten?
    Habe mir schon das Handbuch von apple.de runter geladen, da steht aber auch nichts drin.

    Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Ein BIOS hat der Mac nicht. Und ich glaube auch, dass es bei deinem Problem nicht sehr hilfreich ist.

    Am besten wäre es natürlich, wenn Du eine System CD hättest. Mit der kann man das root passwort zurücksetzen.

    Es kann aber gut sein, dass dein ganz normales User Passwort auch als Admin-Passwort funktioniert. Schon einmal ausprobiert?

    Alex
     
  3. MediMan

    MediMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Ich denke ohne OS wirst du da wohl nicht ran kommen und ein BIOS wie auf dem PC gibbet net.
     
  4. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Hallo und willkommen,

    Das kann leider wohl nicht so sein - entweder ein G3 PowerBook - dann aber nur bis 400 MHZ (oder CPU-Upgrade). Oder ein G4-PowerBook - dann aber 667MHz. Oder ein iBook - das gab es mit G3 und 700MHz.

    Nun zum Problem:

    Das Passwort lässt sich IMHO nur per System-DVD zurücksetzen. Vielleicht wohn ja jemand in deiner Nähe, der dir dafür kurz seine DVD leiht. :cool:

    Was willst du denn im BIOS (Heißt bei den beiden letzgenannten Geräten "Open Firmware")? Man sollte wissen, was man tut. Zum NVRAM-resetten etc. ist es allerdings nützlich. :)
    Bei G4-PB oder G3-iBook Apfel-Alt-O-F beim Start gedrückt halten.

    animalchin
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    Ohne System-CD kannst Du leider nix machen. Ein "durch viele Hände geganges" Notebook würde ich immer als erstes komplett plätten und das System sauber neu aufspielen. Du brauchst in jedem Fall ne System-CD, da führt kein Weg vorbei.
     
  6. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,
    Willkommen im Forum!
    Erst einmal Glückwunsch zu den Erwerb Deines Powerbooks, würde Dir aber auch gleich empfehlen das System MacOS X 10.4 auch noch zu erwerben, denn dieses ist sehr wichtig, wenn man mal Hand an legen muß oder auch eine Neuinstallation, was aber nicht so oft vorkommt, wie es bei einigen WindowsPC's der Fall ist. Mein System läuft seit Oktober 2003 mit allen Updates (auch auf 10.4x) ohne Neuinstallation, und der Rechner ist fast jeden Tag in Betrieb, dies zum Thema "Neuinstallation".
    Ein BIOS, wie man es in PCs aus der Windows-Welt kennt, existiert nicht, der Bootvorgang und sämtliche Einstellungen werden vom System erledigt und etwaige Verbesserungen oder Ergänzungen werden durch ein Firmewareupgrade erledigt.

    Mortiis
     
  7. Bluebrain

    Bluebrain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    Es gibt nur 1 Benutzer, und der ist Admin.
    Ein Anmeldebildschirm o.ä. kommt nicht (finde ich auch seltsam - wozu dann das Passwort)


    Vielen Dank jedenfalls für die schnellen Antworten !
    Hier wird einem ja wirklich rasch geholfen! Find' ich super!

    Werde mir also dann mal eine Mac OS X 10.4 DVD besorgen versuchen.
     
  8. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    da ist "automatisch anmelden als" eingestellt. Wenn Du nen zweiten Benutzer anlegst (was Du nur mit Admin-Rechten kannst), käme ein Einlog-Fenster, in dem Du das Passwort eintippen musst. Wenn es nur einen gibt, loggt er sich halt automatisch als dieser Benutzer ein (ausser man stellt es anders ein und verlangt ausdrücklich nach einer Passwortabfrage, was man immer machen sollte).
    Auch wenn Du als Admin angemeldet bist, hast Du nicht automatisch "alle Rechte". Für kritische Sachen musst Du dich dann nochmal "authentifizieren", dann wirst Du für diese Aktion "Superuser" und kannst sie erst dann ausführen.
     
  9. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Das kann man in den Systemeinstellungen -> Users einstellen, ob man beim Start nach dem PW gefragt wird oder nicht.
    EDIT: war jemand schneller..
     
  10. Gloster

    Gloster Banned

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2006
    weil du an einem unix-system sitzt und es dort fatal wäre, wenn bei veränderungen ausserhalb deines home nicht nach dem passwort gefragt werden würde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mac Anfänger sucht
  1. portego
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    175
  2. synapstic
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    292
  3. happyharry
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    145
  4. JuliK
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.435
    JuliK
    29.10.2008
  5. Bluebrain
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    493
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.