mac 7500 und Mac OS X (Tiger)

Diskutiere mit über: mac 7500 und Mac OS X (Tiger) im Mac OS X Forum

  1. Zallun

    Zallun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2005
    Ich habe ein problem beim installieren von Mac OS X Tiger auf meinem PowerMac 7500/100. Der Rechner ist wie gesagt ein PowerMac 7500 mit 100 MHz allerdings um eine Formac Proformance III Grafikkarte und eine Met@box LittleJoe G3 300 Karte aufgerüstet. Außerdem sind eine 6GB und eine 4GB HD eingebaut. An RAM hab ich 208 MB.

    Ich habe mit hilfe von MacOS 9 Helper Mac OS 9.2.2 auf einer 1,5GB partition auf der 4GB HD installiert. Auf die andere Partition (2,5GB) soll Mac OS X. Dafür habe ich mir die neueste Version von XPostFacto runtergeladen.
    Beim starten von Mac OS X zur installation passiert allerdings nach ca. 3 min nixmehr. Ich werde mich bemühen die Ausgabe die auf dem Bildschirm zu sehen ist, hier noch zu posten.

    Vielleicht hat ja irgendwer das gleiche problem, oder aber jemand hat auch einen Mac 7500 bei dem es klappt und kann hier vll helfen.

    Danke im Vorraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2005
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das ist sehr wenig.
    Ich will nicht ausschließen, dass man Tiger soweit abspecken kann, dass es reicht, aber sinnvoll ist es IMHO nicht.
    Bei mir nehmen die beiden Ordner /System und /Library schon 2,5 GB ein und ich hab bei der Installation schon einiges weggelassen (Druckertreiber, Sprachen, Fonts etc.)
     
  3. Zallun

    Zallun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2005
    oh... hab ich vergessen zu sagen, es soll panther drauf wofuer angeblich auch 2 GB reichen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche