M-Audio Revolution 5.1 im PM G5

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von KonBon, 03.09.2005.

  1. KonBon

    KonBon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Hallo,
    hat hier jemand die M-Audio Revolution 5.1 im PM G5 Dual drin?
    Auf der deutschen M-Audio Seite (auf der Englischen nicht) steht nämlich folgendes:

    "Die beiden Apple G5 Modelle Dual 1.8 (Juni/September 2004) und Dual 2.0 (2005) sind nicht für den Einsatz der Revolution Serie geeignet"

    Weiß jemand warum? Ich hatte nämlich die Karte schon bestellt.
    Wieso sollte sie für die beiden Rechner nicht geeignet sein, aber für alle andern G5? Finde ich voll unlogisch, aber ich mach mir jetzt natürlich sorgen.
    Wenn das Stimmt und es nicht klappt, könnte ich mein gerade neu gekauftes 5.1 System nämlich auch gleich wieder vergessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2005
  2. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    91
    MacUser seit:
    16.12.2004
    Kannst du mal den link posten, wo diese Aussage drinnen steht? Ich möchte mal den ganzen Text lesen.
     
  3. KonBon

    KonBon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    das war einfach unter die Hardware Vorraussetzung

    [DLMURL]http://www.m-audio.de/revo51.htm[/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  4. chris_9_11

    chris_9_11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2004
    In einem anderen Post habe ich gelesen, dass da bei den PM G5 Dual am PCI-Slot irgendein PIN oder so etwas fehlt. Genau weiß ich es aber auch nicht mehr!?

    edit: Ich habe es gefunden. Schau mal hier vorbei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2005
  5. KonBon

    KonBon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Super, und das nur bei meine Gerät und den Dual 1,8 Ghz.
    Das wäre das erste mal das ich sauer auf Apple werde.
    Ma gucken, vielleicht gibt es ja noch positives zu hören/Lesen
     
  6. KonBon

    KonBon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Hat nicht jemand zufällig die Kombo aus Dual G5 2 Ghz und M-Audio Revolution 5.1 oder 7.1?
    Kann doch nicht sein das ich der einzige bin (mit dem in dem Thread von 2 post weiter oben) der diese Kombo benuzt bzw. benutzen will.
    MFG
     
  7. KonBon

    KonBon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Ok, hab nun Problem :(
    Beim Vor oder Zurückspulen von Liedern oder Kapiteln bei DVDs knackt es nervend. Auch beim wechseln der Sprache bei DVDs.

    Wodran kann das liegen?
     
  8. Bunyip

    Bunyip MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Hallo,

    habe mir jetzt auch die M-Audio Soundkarte Revolution 7.1 für meinen G5 gekauft.

    Welchen Treiber hast Du installiert ? Und welchen PCI-Slot hast Du belegt? Bei mir ist es der erste von oben, weit weg von der Grafikkarte.

    Klappte bisher auch alles wunderbar. Der Treiber ist die 1.41beta. Nur seitdem funktioniert der Apple DVD-Player4.61 nicht mehr. Ich kann machen was ich will, die Videowiedergabe stoppt, sobald ich m-audio analog auswähle. Stelle ich wieder auf Lautsprecher intern, spielt die DVD ganz normal weiter.

    Stehe derzeit in email-Kontakt mit den Programmierern und hoffe auf einen vernünftigen Treiber. DVD's abspielen geht übrigens prima auch mit dem VLC Player :)

    Gruß Bunyip
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2005
  9. Stike

    Stike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Hilfe!

    Hi! ich hab die Revolution nun ganz neu, zwar in einem G4 Quicksilver, aber immerhin SCHIEN sie zu gehen...

    Nun hatte ich zuerst das Problem, dass das Mikro-Input, selbst wenn ich es komplett hochknalle, bei normaler Sprach ca. -30 dB liefert, was viel zu leise ist. Nein, am OS-Regler liegt es auch nicht. Was kann das sein?

    Und heute hatte ich versucht einen älteren nicht-beta Treiber zu installieren, und dann gingen die Probleme erst richtig los. Ich kann den Uninstaller nicht mehr nutzen, er meldet "Error 13" :mad: und dann hab ich die Komponenten von Hand rausgeworfen, und neu installiert, und das Control Panel geht immer noch nicht mehr!
    Es startet einfach und beendet sich wieder!

    Rechte reparieren hatte nix geholfen, ein re-install auch nicht.

    Ideen?
     
  10. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    MacUser seit:
    28.12.2003
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audio Revolution
  1. CRen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    104
    CRen
    09.03.2016
  2. nonpareille8
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    251
    trixi1979
    29.01.2016
  3. bikkuri
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    154
    Macschrauber
    12.12.2015
  4. Nick Star
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    303
    neopax
    11.06.2015
  5. barnabe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    518
    Gwadro
    03.04.2015