M-Audio FireWire Audiophile und 10.4.8

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von torbenH, 01.10.2006.

  1. torbenH

    torbenH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    Hallo Community,

    seit dem Update auf 10.4.8 läuft meine FireWire Audiophile nicht mehr. Hat das Problem noch jemand anderes? In den Support-Foren von M-Audio finde ich noch nichts und ich möchte so gerne Hardware-Probleme ausschliessen...

    Mit besten Grüßen,
    Torben
     
  2. ClausRogge

    ClausRogge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Also mit einem schnellen Test scheint hier alles zu funktionieren ...

    Was geht denn nicht? Ein? Aus? Alles nix?
     
  3. torbenH

    torbenH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    Sorry, war zu ungenau...
    Eins vorweg: Das Interface wird bei mir permanent benutzt.

    Nach dem geforderten Neustart nach dem Update wird das Gerät scheinbar vom Treiber nicht neu initialisiert sondern ist einfach nur "an" und alle LED blinken. Ich habe mehrfach die Verbindung zum Rechner getrennt, das Gerät mehrfach an- und abgeschaltet, das gleiche auch mit dem Rechner (iMac 20" CoreDuo). Treiber De- und Neuinstallation war auch erfolglos.

    Ciao,
    Torben
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

  5. torbenH

    torbenH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    Guter Tipp, ich finde da allerdings nur die Version 1.7.2, obwohl es eine Version 1.7.4 vom 29.09. geben soll. Die ist allerdings nirgendwo verlinkt...

    @edit: Version 1.7.4 ist nicht im Bereich Support - Drivers/Updates verlinkt, sondern nur im Bereich Drivers / Updates. Das soll mal jemand finden....
    Ich teste diese Version jetzt mal.
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

    Was für einen Mac hast du denn? Das Problem ist wohl eher bei den Intel-Macs aufgetreten.
     
  7. torbenH

    torbenH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2006
    Steht oben: iMac CoreDuo, also eine von den ersten Maschinen mit Intel.

    Dein Hinweis war übrigens zielführend, inzwischen läuft das Gerät wieder. Hättest du mich nicht noch mal angestossen, hätte ich nicht so tief und genau nach dieser Treiberversion gesucht.

    Besten Dank!

    Ciao,
    Torben
     
  8. Leachim

    Leachim Gast

    Na denn, alles Gute.
     
  9. Birsy

    Birsy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2013
    Guten Tag Zusammen ! Also da hier bereits ein Thread erstellt worden ist mit dem richtigen Thema möchte ich hier auch mal unser Problem anbringen. Wir haben auch ein M-Audio Firewire Audiophile und haben die Mac Version : 10.8.4

    M-Audio bietet jedoch keine Treiber für diese Version an. Was genau ist zu tun ? Kann mir das jemand bitte so erklären, das ein Laie das auch verstehen kann `?
    Wenn es geht Schritt für Schritt für Dummies.

    Das Gerät ist ein altes und es kann doch nicht sein das man sich nun ein neues Gerät kaufen muss, nur weil M-Audio keine neuen Treiber für das neue OS System hat ?

    Was genau mussen wir da machen ?

    Ich bitte um dringende Hilfe please ! Danke im voraus ! Herzliche Grüsse
    Birsy
     
  10. bikkuri

    bikkuri MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.778
    Zustimmungen:
    430
    MacUser seit:
    11.03.2009
    Wenns keine Treiber fuer dein System gibt - und so sieht es auf der M-Audio-Page aus (bis OS X 7.3) - dann siehts schlecht aus.
    Neues Interface oder auf Lion downgraden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen