Lüfter knarrt (MacBookPro)

Diskutiere mit über: Lüfter knarrt (MacBookPro) im MacBook Forum

  1. Ditti

    Ditti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2006
    Hi,


    ich hab mein MacBookPro jetzt seit ca 2-3 monaten. Heut vernahm ich das erste mal ein störendes Knarren, wenn die Lüftung richtig angeht. (wenn der rechner schon etwas länger läuft)und zwar hört sich an wie ein knattern. hört aber auf sobald ich es hochhebe. hab auch schon darunter nachgeschaut, ob da irgendein krümel liegt oder so, aber ist nichts. Woran könnte das liegen? hört sich einfach so an als würd irgendwas nicht richtig rund laufen... ist aber nicht das normale "fiepen". könnte das daran liegen, dass ich das netzteilkabel permanent im book habe?abziehen bringt jedoch auch keine besserung. es knarrt ca unter dem linken teil der tastartur. kann mir nicht erklären woher es kommt...

    gruß ditti
     
  2. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Vielleicht hat sich da was durch die Wärme verzogen oder die Batterie hat sich ausgedehnt... kann aber auch sein, dass ein Fremdkörper reingekommen ist... ich hatte das mal an meinem alten Windoofs NB, da war der Lüfter nicht richtig fest und etwas Staub drin...
     
  3. Ditti

    Ditti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2006
    und was mach ich da jetzt am besten? apple care?
     
  4. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Klar! Gleich bei Apple anrufen, und bloss nicht selber aufschrauben... die sind, was Reklamationen angeht, eigentlich recht schnell...
     
  5. GeneHack

    GeneHack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    10.07.2003
    Vermutlich das orangene klarsicht Tape,mit dem Apple unter dem rechten Lüfter Kabel fixiert.
    Durch die Hitze hat es sich wahrscheinlich gelöst und gerät in den Luftstrom.
    Ich würde noch ein bischen warten,möglicherweise ibt es sich von selbst.
    Ansonsten >Apple Service.
     
  6. Ditti

    Ditti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2006
    okay, dann warte ich noch bis morgen nachmittag und sollte das knarren noch nicht weg sein, ruf ich bei apple an... trifft sich eigentlich ganz gut, weil meine backspace taste is auch locker und löst sich immer ... direkt 2 fliegen mit einer klappe ;)
     
  7. StuffedLion

    StuffedLion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    09.06.2006
    wenn das knarren weg ist, sobald du das macbook anhebst, dann leigt es vielleicht auch einfach daran, dass sich schwinungen ungünstig auf deinen tisch übertragen und der lüfter eben genau die resonanz erreicht, die in deinem tisch eine stehende welle bildet.

    vielleicht mal auf einem anderen untergrund versuchen oder etwas unterlegen?

    lg
    Lion
     
  8. Ditti

    Ditti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2006
    also das nb steht hier schon immer und vorher isses noch nie vorgekommen, aber ich probier es mal, danke :)


    knattert aber leider immernoch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche